Unsere Leistungen

Bathroom panorama

Badsanierung

Die Badsanierung ist seit über zwei Jahrzehnten unser Spezialgebiet. Als erstes Handwerksunternehmen in Luxemburg hat François Kieffer sàrl einen eigenen Showroom für Bäder aufgebaut.

Schlüsselfertige Badsanierung bedeutet für uns die Kontrolle über die Qualität der Ausführung in allen Gewerken zu haben. Deshalb arbeiten wir in der Badsanierung auch ausschließlich mit eigenem, ausgebildetem Fachpersonal. Vom Installateur und Elektriker über den Fliesenleger bis zum Maler und Schreiner arbeiten wir mit eigenen Mitarbeitern und sorgen somit für hochqualitative Ergebnisse.

Hochqualitativ ist auch die Beratung in unserem Showroom: drei Fachberater aus den Bereichen Sanitär und Fliesen kümmern sich um alle Belange Ihres Projekts und beraten sie hinsichtlich Grundrissplanung, Farb- und Materialauswahl, Beleuchtung und konkrete Auswahl der Sanitärgegenstände.

Wir führen alle großen Namen der Sanitär- und Leuchtenindustrie und haben darüber hinaus die Möglichkeit, Badmöbel als Sonderlösungen auf Maß zu verwirklichen. Bei der Badsanierung mit François Kieffer sàrl kann der Kunde sicher sein, dass die Leistung passt und er mit dem Ergebnis hochzufrieden sein wird.

Team

Unsere Marken

Unsere Projekte und Referenzen

Einbauküchen
|
Einbaugeräte
|
Holzöfen
|
Utensilien

Einbauküchen

Die Küche ist weit mehr als nur ein Raum: in der Küche wird die Familie ernährt, in der Küche werden Kindheitserinnerungen wach, in der Küche enden die besten Partys. Kein Wunder, dass Küchenplanung eine weit emotionalere Angelegenheit ist, als die Planung aller anderen Räume des Hauses.

Neben den emotionalen Aspekten muss eine Küche auch einen sehr hohen Grad an Funktionalität erfüllen. Ausreichend Arbeitsfläche, ausreichend Stauraum, die richtigen Elektrogeräte, die passende Anordnung von Vorbereitungs-, Koch- und Spülbereich … die Anforderungen sind vielfältig.

Unsere Küchenberatung bringt die beiden Pole Emotionalität und Funktionalität zusammen und achtet dabei von vornherein auch auf die wichtigen Randbedingungen Budget und Platzangebot. Unser Angebot reicht von der hochexklusiven Naturstein- oder Edelstahlküche mit großer Kochinsel bis zur günstigen, aber ästhetischen und qualitativ hochwertigen Küchenzeile für die Mietwohnung. Für jeden Geschmack und jeden Anwendungsfall planen wir die passende Küche. Unsere erfahrenen Monteure bauen die Küche auf und können so während der Montage noch auf Sonderwünsche oder Anpassungsbedarf reagieren.

Zusammen mit allen benötigten Nebengewerken wie Sanitär, Heizung und Elektroinstallation bis hin zu Fliesen- und Malerarbeiten führen wir Küchenprojekte schlüsselfertig mit eigenem Personal aus.

Elektro-Einbaugeräte

Kühlschrank, Spülmaschine, Backofen, Dunstabzugshaube – was einfach klingt, entpuppt sich bei näherer Betrachtung im Gegenteil als quasi unendliche Vielfalt an Funktionen. Verschiedene Temperaturzonen bei Kühlschränken und Weinkühlschränken, No-Frost-Technologie bei Gefrierschränken, vielfältige Optionen und Kombinationsmöglichkeiten bei Backöfen, Dampfgarern und Mikrowellen und viele weitere Optionen stehen zur Auswahl.

Wussten Sie z.B., dass es Spülmaschinen gibt, die einen Warmwasser- anstatt einen Kaltwasseranschluss haben und dadurch über die Solaranlage beheiztes Wasser nutzen? Oder dass es hocheffiziente Plasmafilter für Umluft-Dunstabugshauben gibt, die eine deutlich stärkere Luftreinigungsleistung haben als Aktivkohlefilter bei geringeren Betriebskosten?

Wir führen alle namhaften Hersteller von Elektro-Einbaugeräten und beraten unsere Kunden eingehend bezüglich der Funktionalität, um eine optimale und auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Lösung im Rahmen des zur Verfügung stehenden Budgets zu erzielen.

Holzöfen

Selbstgebackene Pizza aus dem Holzofen – Gäste und die Kinder werden es lieben. Die Herstellung von selbstgemachter Holzofenpizza ist ein Erlebnis für alle Sinne. Visuell durch das Feuer, das im Ofen angezündet wird und brennt. Dann akustisch, das Knacken und Knistern des abbrennenden Feuers. Haptisch durch das Kneten des Pizzateigs. Olfaktorisch durch den Geruch des Holzfeuers und später durch den Duft des gebackenen Teigs und der sich erwärmenden Zutaten. Und schließlich das Endprodukt – gustativ ganz sicher ein Erfolg.

In einem Holzofen können Sie neben Pizza natürlich auch viele weitere Speisen und Gerichte zubereiten, von Brot über Braten bis zu Aufläufen. Ein Holzofen wertet ihre Küche oder Terrasse also in jeder Hinsicht auf. Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite und finden mit Ihnen heraus, welche Lösung für Ihre Situation optimal passt und wie sie technisch umgesetzt werden kann.

Professionelle Küchenutensilien

Erst das richtige, erstklassige Werkzeug macht die Küche vollkommen. Scharfe Messer, perfekt angepasste Kochtöpfe, nützliche Helferlein – wir vertreiben in unserem Showroom eine Auswahl an ausgesuchten Küchenutensilien, mit denen das Kocherlebnis noch besser und schöner wird. An einem schönen und perfekt geschliffenen Messer zum Beispiel oder einem Kochtopf, der sich perfekt gleichmäßig erwärmt, können Sie sich tagtäglich aufs Neue erfreuen.

Mauviel 1830, Güde, Rösle, Tojiro, Boos Blocks, um nur einige der Hersteller zu nennen, die wir führen, gehören in Ihrem Bereich jeweils zu den Marktführern für professionelle Küchenutensilien und sind vielfach auch in den Profiküchen der gehobenen Gastronomie vertreten.

Egal ob Sie sich teilweise neu ausstatten möchten, nach einem passenden Einzelteil zur Vervollständigung Ihrer Küchenutensilien suchen oder Ersatz für ein defektes Teil benötigen, fragen Sie unsere Berater nach einer hochwertigen Lösung, die Ihnen lange Zeit Freude bereiten wird.

Team

Unsere Marken

Unsere Projekte und Referenzen

Gasheizung
|
Ölheizung
Pelletheizung
Solaranlage
Geothermie
Stückholzkessel
Luft-Wasser-Wärmepumpen
Eisspeicher-System
Abgassysteme
Raumheizsysteme
Industrie- und Hallenheizung

Gasheizung

Die Gas-Brennwerttechnik gehört seit Jahren zu den am besten erprobten und wirtschaftlichsten Verfahren der Wärmeerzeugung. Die Gas-Brennwerttechnik ist emissionsarm, wartungsfreundlich und energieeffizient. Im Rahmen der neuen Energieeinsparrichtlinien wird die Gas-Brennwerttechnik vor allem in Verbindung mit innovativen Heiztechnologien wie Wärmepumpen und Solaranlagen eingesetzt und kann diese optimal ergänzen. Ob in der Renovierung oder im Neubau, wir organisieren die Installation Ihrer Gasanlage vom Hausanschluss bis zur Endabnahme.

Ölheizung

Seit Einführung der Öl-Brennwerttechnik kann auch die “gute alte” Ölheizung mit besserer Wirtschaftlichkeit und besserer Energieeffizienz punkten. Wirkungsgrade bis zu 107% (bezogen auf den Heizwert) sind möglich. Vor allem in Gebieten, in denen kein Erdgasnetz vorhanden ist, ist der Einsatz der Öl-Brennwerttechnik sinnvoll. Aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit dieser Heiztechnik können wir Sie von der Tankanlage bis zur Abgasanlage über den Heizkessel umfassend beraten und Ihrer Anlage normenkonform ausführen.

Pelletheizung

Die Pelletheizung als innovative Form der Holzheizung ist immer weiter auf dem Vormarsch. Vor allem als ökologisch Alternative zur Ölheizung sind Pelletheizungen sehr interessant. Die Pelletanlagen sind aufgrund des hohen Verbreitungsgrads technisch ausgereift, arbeiten vollautomatisiert und müssen nur sehr selten gereinigt werden. Im Winter muss die Asche etwa einmal im Monat und im Sommer nur alle drei bis vier Monate entleert werden. Gerne beraten wir Sie zur Pellettechnik sowie zur Bauart des Pelletspeichers und berechnen dessen notwendiges Fassungsvermögen.

Solaranlage

Die Energie der Sonne lässt sich mit einer thermischen Solaranlage direkt zur Trinkwassererwärmung und / oder zur Heizungsunterstützung nutzen. Einmal installiert, kann eine Solaranlage viele Jahre umsonst Wärme bereitstellen. Der Warmwasserbedarf einer Familie kann damit bis zu 50% und der Heizenergiebedarf bis zu 20% gedeckt werden. Wir unterstützen bei der Auslegung der Anlage und berechnen vor Ausführung der Arbeiten die optimale Anzahl an Solarkollektoren, das benötigte Speichervolumen und stehen beratend bei der Auswahl des Kollektorsystems zur Seite.

Geothermie

Bei der Geothermie wird über eine oder mehrere Tiefenbohrungen dem Erdreich Wärmeenergie entzogen, die durch den Einsatz einer Wärmepumpe für die Gebäudeheizung nutzbar gemacht wird. Optimal arbeiten geothermische Anlagen bei niedrigen Temperaturen, wie sie z.B. bei der Fußbodenheizung eingesetzt werden. Dann sind Jahresarbeitszahlen der Wärmepumpe von über 4 möglich, das heißt aus einer Einheit eingesetztem, elektrischem Strom können 4 Einheiten Wärme gewonnen werden. Ein großer Komfortgewinn bei der Geothermie ist die Möglichkeit, das Erdreich im Sommer zur Kühlung zu nutzen. Dies erhöht sogar die Gesamteffizienz der Anlage, da die Wärme aus dem Gebäude, die ins Erdreich abgeführt wird, im Winter teilweise zur Energiegewinnung zur Verfügung steht. Zusammen mit unseren spezialisierten Partnerfirmen für die Tiefenbohrungen kümmern wir uns um die Genehmigung, die Auslegung und den Bau ihrer energieeffizienten und wirtschaftlichen Geothermieanlage.

Stückholzkessel

Wenn Sie über Brennholz oder Holzabfälle wie Paletten in nennenswerter Menge verfügen, kann auch ein Stückholzkessel die richtige Wahl für Ihre Heizungsanlage sein. Moderne Stückholzkessel sind effizient in der Verbrennung, wartungsarm, ökologisch und natürlich kostengünstig, wenn Sie Ihr eigenes Holz verwerten. Für maximalen Komfort gibt es auch Scheitholz und Pellet-Kombikessel, die die Vorteile beider Techniken miteinander vereinen. So lange Sie mit eigenem Holz nachfeuern, funktioniert der Kessel wie ein reiner Stückholzkessel und arbeitet mit dem günstigen Brennstoff. Wenn Sie keine Zeit zum Nachfeuern haben oder verreist sind, übernimmt der Pelletbrenner automatisch, bis Sie wieder Holz nachlegen. Pellets können entweder kostengünstig per Hand in einen einfachen Vorratstank gefüllt werden oder auch wie bei einer klassischen Pelletanlage vollautomatisch zum Kessel gefördert werden. So haben Sie den perfekten Komfort, verwerten Ihr Brennholz und sind doch nicht darauf angewiesen, stets nachzulegen. Mit dem Bau von Holzheizungen haben wir jahrzehntelange Erfahrung, können Sie eingehend beraten und bauen Ihre Holzheizung ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Luft-Wasser-Wärmepumpen

Die Luft-Wasser-Wärmepumpe entzieht der Außenluft Energie und transformiert diese mit Hilfe der Wärmepumpentechnologie auf ein höheres Temperaturniveau, das für die Gebäudebeheizung nutzbar ist. Das Funktionsprinzip ist Dasselbe wie beim Kühlschrank, nur dass bei der Wärmepumpe die Wärme genutzt wird und beim Kühlschrank die kälte. Der große Vorteil einer Luft-Wasser-Wärmepumpe liegt darin, dass sie nur mit elektrischer Energie angetrieben werden, d.h. neben dem elektrischen Stromanschluss ist kein weiterer Hausanschluss (wie Erdgas) und auch keine Lagertanks (wie bei Öl, Pellets) notwendig. Auch ein Schornstein ist natürlich nicht notwendig, da diese Technik an Ihrem Einsatzort emissionsfrei arbeitet. Ihre Wärmepumpenanlage kann unser kompetentes Fachpersonal von der Planung bis zur Instandhaltung komplett betreuen.

Eisspeicher-System

Eine absolute Neuheit auf dem Wärmepumpenmarkt ist das Eisspeichersystem. Bei diesem System werden sogenannte Solar-Luftabsorber mit einem unterirdischen Eisspeicher und einer Wärmepumpe gekoppelt. Das System macht sich die Phasenumwandlung von Wasser zu Eis zunutze, d.h. das Wasser im Eisspeicher wird bis auf 0 Grad abgekühlt, dann beginnt die Bildung von Eiskristallen. Während des Phasenwechsels von flüssig auf fest bleibt die konstant bei 0 Grad und es kann ein Vielfaches der Energie freigesetzt werden, die beim bloßen Abkühlen des Wassers frei wird. Tagsüber werden die Eiskristalle durch den Solar-Luftabsorber wieder geschmolzen, so dass das System ”regeneriert“ wird. Praktisch führt das dazu, dass der Inhalt des Eisspeichers nie unter 0 Grad absinkt. Wir haben bereits zwei Eisspeicheranlagen in Luxemburg eingebaut und angeschlossen und sind somit unter den wenigen Firmen, die bereits handfeste Erfahrungen mit dieser neuen und vielversprechenden Technik gesammelt haben.

Abgassysteme

Eine Gas-, Öl- oder Holzheizung benötigt zur korrekten Funktion stets auch ein passendes und normgerecht errichtetes Abgassystem. Das Auftreten von Kondensat muss minimiert werden, und unvermeidbares Kondensat muss ordnungsgemäß abgeleitet werden. Die Abgasanlage muss die erforderlichen Abstände zu umliegenden Bauteilen einhalten und die Brandschutzvorschriften erfüllen. In Abhängigkeit der Abgastemperaturen, des Leitungsverlaufs und des zur Verfügung stehenden Platzes legen wir das für Ihre Anlage passende Abgassystem aus und bauen es fachgerecht ein.

Raumheizsysteme

Das Raumheizsystem ist neben der Art der Wärmeerzeugung mit entscheidend für die Effizienz des gesamten Heizsystems. Fußbodenheizung und Heizkörper haben beide Ihre spezifischen Vor- und Nachteile. In einigen Fällen können auch unkonventionellere Varianten wie Wand- oder Deckenheizung zur Anwendung kommen. Unabhängig vom bevorzugten System ist jedoch in allen Fällen die richtige Auslegung entscheidend für den Erfolg. So kann z.B. ein ergänzender Heizkörper zur Fußbodenheizung in einem Raum eine Absenkung der Heizmitteltemperatur im ganzen Haus ermöglichen. Diese Faktoren müssen bei der Neuplanung eines Heizsystems berücksichtigt werden, da Sie nach der Installation nicht mehr veränderbar sind. Wir legen großen Wert auf technische Kompetenz bei unseren Projektleitern und planen Heizungsanlagen nach dem neuesten Stand der Technik und unter Berücksichtigung der spezifische Kundenwünsche.

Industrie- und Hallenheizung

Hallenheizung ist eine besondere Herausforderung in der Heizungstechnik, vor allem dann, wenn die Halle nicht nur als Lager dient, sondern auch als Arbeitsplatz oder für Freizeitaktivitäten. Die meist großen Flächen müssen wirtschaftlich beheizt werden und die Raumhöhen erschweren oft die Wärmeverteilung.

Wenn die Wirtschaftlichkeit im Vordergrund steht, können je nach vorhandener Energiequelle Gasdunkelstrahler oder Umluftheizgeräte zur Anwendung kommen. Bei höherem Komfortbedürfnis werden eher Deckenstrahlplatten eingesetzt. In größeren Hallen können auch Mischlösungen installiert werden, indem z.B. an Arbeitsplätzen durch lokale, gezielte Zusatzheizung eine Art Mikroklima geschaffen wird, während der Lager- und / oder Produktionsbereich der Halle durch einfache, möglichst kostengünstige Systeme beheizt wird. Jede Halle ist anders aufgebaut und hat ihre eigenen Anforderungen. Entsprechend muss auch das Heizsystem individuell geplant und ausgelegt werden.

Zusammen mit unseren Industriepartnern wählen wir unter den verfügbaren Technologien die optimale Lösung aus und bauen diese ein, natürlich unter besonderer Berücksichtigung der kundenseitigen Anforderungen, wie Betriebs- und Produktionszeiten oder sicherheitstechnischen Anforderungen.

Team

 

Unsere Marken

Unsere Projekte und Referenzen

Sanitärinstallation
Wasseraufbereitung
Regenwassernutzung
Beregnungsanlagen

Sanitarinstallation

Sanitärinstallation

Die im Estrich und hinter Trockenbauwänden versteckte Sanitärinstallation mag vielleicht nicht sichtbar sein, die Auswirkungen dieser Technik sind aber um so spürbarer, z.B. wenn der Abfluss nicht abläuft, der Wasserdruck zu hoch oder zu niedrig ist, das Warmwasser scheinbar endlos braucht, bis es endlich ankommt oder Siphons leer gesaugt werden und dadurch Geruchsbelästigung entsteht. Eine Vielzahl an möglichen Gefahren und Problemen lauern auch in diesem Bereich. Wer Rohre verlegen kann, beherrscht dementsprechend noch lange nicht unbedingt das Sanitärhandwerk. Umso wichtiger, als Kunde die Gewissheit zu haben, dass das eigene Projekt von ausgebildetem Baustellenpersonal und einer fach- und sachkundigen Projektleitung begleitet wird.

Wasseraufbereitung

In Luxemburg gibt es traditionell viele Gegenden mit sehr hohem, teilweise auch mit schwankendem Kalkgehalt im Trinkwasser. Egal ob im Neubau oder im Bestand, in diesen Fällen muss eine Wasseraufbereitung eingesetzt werden, um die Rohrleitungen zu schützen. Im Neubau kann eine einfache Enthärtungsanlage mit einem Behälter ausreichend sein, während in der Renovierung oft die zusätzliche Installation eines Dosiergerätes empfehlenswert ist. Dosiergeräte fügen dem Trinkwasser über eine Dosierpumpe eine mineralische Lösung hinzu, die den Kalk im Wasser in Suspension hält, so dass er sich nicht ablagern kann. Nach einigen Jahren Benutzung wird durch die Anlage auch bestehender, bereits abgelagerter Kalk gelöst, die Rohrleitungen werden wieder freier und der Wasserdruck bzw. die Durchflussmenge werden wieder besser. Wir installieren Wasseraufbereitungsprodukte der Firma Grünbeck, einem der Marktführer im Bereich Wasseraufbereitung. Neben der Installation der Anlagen sind unsere Kundendienst-Monteure auch geschult, die notwendigen Wartungen an Grünbeck Geräten durchzuführen, damit die Trinkwasserhygiene jederzeit einwandfrei ist.

Regenwassernutzung

Die Umwelt zu schonen ist vielen Bauherren ein Anliegen. Mit einer Regenwassernutzungsanlage kann man auf einfachem Wege einen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Anstatt anfallendes Regenwasser ungenutzt in den Kanal ablaufen zu lassen, wird es in einer Zisterne zwischengespeichert, aus der es über eine Pumpe entnommen und genutzt werden kann, z.B. für die Gartenbewässerung, die Autowäsche oder die WC-Spülung. Der Kunde spart sich also Wasserkosten und der Umwelt die Kosten für den Transport und die Aufbereitung in der Kläranlage, in die in den meisten Fällen das Regenwasser genau wie das Abwasser eingeleitet wird. Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, verlegen wir die Rohrleitung von der Zisterne bis in den Keller bereits in der Rohbauphase zusammen mit dem Bauunternehmer, so dass es am Ende keine Diskussionen geben kann. Wir installieren nur vollautomatische Anlagen, die auch bei leerer Zisterne keinen Fehler verursachen, sondern automatisch auf normales „Leitungswasser“ umschalten. Einer problemlosen Nutzung der natürlichen, kostengünstigen Ressource „Regenwasser“ steht somit nichts mehr im Weg.

Automatische Beregnungsanlagen

Ob große Rasenfläche, Gemüsegarten oder Rosenbeet: zum guten Wachstum benötigen Pflanzen ausreichend Wasser. Wenn die Grünflächen dauerhaft schön aussehen und auch Trockenperioden schadlos überstehen sollen, kann eine automatische Bewässerungsanlage die Lösung sein. An die normale Wasserversorgung oder an eine Regenwasserzisterne angeschlossen, können verschiedene Bewässerungseinrichtungen wie rotierende und feststehende Sprinkler oder Tröpfchenbewässerung über permeable Schläuche die Pflanzen automatisch mit Wasser versorgen. So braucht der Eigentümer weder die Gießkanne zu bemühen, noch mobile Rasensprinkler aufzustellen. Neue Steuerungseinrichtungen erlauben neben der konventionellen Zeitschaltuhr auch fortgeschrittene Regelungen wie z.B. Regelung über einen Bodenfeuchtesensor oder Aufschaltung eines Regensensors. Wir arbeiten bei Bewässerungsanlagen mit der Firma Toro zusammen, einem der großen Hersteller von Bewässerungsanlagen. Bewässerungsanlagen legen wir den örtlichen Gegebenheiten wie Wasserdruck und -durchfluss entsprechend aus. Schließlich soll die Dusche ja auch noch mit Wasser versorgt werden, wenn die Bewässerungsanlage einschaltet. Nach der Planung führen wir die Installationsarbeiten aus und programmieren der Inbetriebnahme mit dem Kunden und/oder dem Landschaftsgärtner zusammen die Anlage so, dass der Wasserbedarf der Pflanzen optimal abgedeckt wird.

Team

 

Unsere Marken

Unsere Projekte und Referenzen

Wohnraumlüftung
Raumlufttechnische Anlagen
Klimatisierung
Kühldecken

Kontrollierte Wohnraumlüftung

Unsere Gebäude werden aufgrund der Energieeinspargesetze, die in den letzten Jahren extrem verschärft wurden, immer dichter. Ein natürlicher Luftwechsel, wie er früher über Undichtigkeiten im Bauwerk, Fugen und schlecht abgedichtete Fenster normal war, ist heute nicht mehr vorhanden. Zusätzlich hat der Einsatz von chemischen Stoffen in Bauprodukten, Innenausstattung und Möblierung deutlich zugenommen.

Der fehlende natürliche Luftaustausch führt dazu, dass sich Ausdünstungen dieser chemischen Stoffe, genau wie durch Menschen oder Aktivitäten (z.B. Kochen) verursachte Gerüche in den Räumen anreichern. Dies führt zu „stickiger“ Luft und vermindert das allgemeine Wohlbefinden teilweise erheblich. Auch Feuchtigkeit reichert sich an, kann zu Kondensatbildung an kalten Stellen und in der Folge zu Schimmel führen. Auch wenn die Fensterlüftung, die entgegen der landläufigen Meinung auch bei Passivhäusern sehr wohl genutzt werden sollte, weiterhin das effektivste Mittel zum Lüften ist, fehlt den Räumen eine kontinuierliche Belüftung und somit Abfuhr der oben beschriebenen Schadstoffe, Gerüche und Feuchte.

Diese kontinuierliche Belüftung kann in dichten Häusern nur durch eine kontrollierte Wohnraumlüftung hergestellt werden. Das Lüftungsgerät bläst über Kanäle frische Luft in die Wohn- und Schlafbereiche und saugt belastete Luft in den Bädern, WCs und Küchen ab. Die Frischluft wird dabei ohne Einsatz von Zusatzenergie über einen Wärmetauscher vorgewärmt, in dem die Wärme der abgesaugten Abluft entzogen wird. Auf diese Weise wird stets ein hygienischer Mindestluftwechsel mit temperierter Luft gewährleistet. Auch in kalten Winternächten haben Sie so in Ihrem Schlafzimmer temperierte Frischluft – auch bei geschlossenem Fenster.

Wir legen Ihre Lüftungsanlage normgerecht nach DIN 1946-6 aus und verarbeiten nur hygienisch zertifizierte Produkte der marktführenden Hersteller. Gerne beraten wir Sie auch zu den erforderlichen Luftwechselzahlen, zum Lüftungsverhalten, zur Feuchteregulierung und anderen Themen der Lüftungstechnik und räumen dabei mit einigen Fehlinformationen auf, die in den letzten Jahren die Runde gemacht haben. Bei der Installation achten wir auf eine möglichst wartungsfreundliche Rohrverlegung und eine Ihren Bedürfnissen angepasste Luftführung. So wird Ihre Lüftungsinstallation zu einem vollen Erfolg.

Raumlufttechnische Anlagen

Raumlufttechnische Anlagen oder RLT-Anlagen sind in fast allen Gebäudetypen zentraler Bestandteil der Haustechnik. Egal ob Verwaltungsgebäude, Produktionsstätte, Hotel oder Sporthalle, stets sind raumlufttechnische Anlagen verschiedenster Bauer und Größe notwendig. RLT-Anlagen versorgen Räume in erster Linie mit Frischluft, können aber je nach Konzept darüber hinaus auch Heizen, Kühlen und die Raumluftfeuchte regeln. Bei Planung und Bau von RLT-Anlagen ist die richtige Auslegung der Luftmenge und der Luftbehandlungsfunktionen zentral wichtig: so wenig wie möglich, so viel wie nötig, so sollte dabei das Motto lauten, denn Luft zu transportieren und aufzubereiten ist kostspielig. Wir besprechen die öffentlichen Mindestanforderungen detailliert und transparent mit dem Kunden und ergänzen sie durch unsere eigenen Erfahrungen, um ein möglichst schlankes und kosteneffizientes Lüftungskonzept zu erstellen. Auch die Regelung der Anlage erfordert besondere Aufmerksamkeit, denn die Regelungsmöglichkeiten entscheiden maßgeblich über den Energiebedarf der Anlage. Bei Fragestellungen der Raumlufttechnik bieten wir unseren Kunden demzufolge eine möglichst genaue Bedarfsanalyse und darauf abgestimmt eine angepasste, anlagentechnische Lösung, um ein Optimum zwischen Investitionskosten, Qualitätsansprüchen sowie Betriebs- und Instandhaltungskosten zu finden.

Klimatisierung

Wenn die berühmten „Hundstage“ kommen, wünscht man sich nichts sehnlicher als ein leicht gekühltes Schlafzimmer, in dem man nach der Hitze des Tages mal wieder durchatmen und ruhig schlafen kann. Eine Klimaanlage kann in schwülen, warmen Sommernächten Gold wert sein. Der Mensch ist allerdings was Kühlung anbelangt auch sehr empfindlich. Die Temperaturabsenkung, der Geräuschpegel und die Luftbewegung sind alles Parameter, die berücksichtigt werden müssen und vor allem individuell mit dem jeweiligen Kunden abgestimmt werden müssen.

Hinzu kommt die Integration der Anlage in die Räume und die Aufstellung der Außeneinheit. Auch das Kondensat, das in den Innengeräten bei der Luftkühlung anfallen kann, muss sicher abgeleitet werden. Aus der Kombination dieser Komfort- und Installationsfaktoren kann eine komplexe Fragestellung entstehen, die fachgerecht gelöst werden muss. Nachdem Installationsort der Geräte und Leitungsführung mit unseren Beratern genau durchgesprochen wurden, kann einer der zertifizierten Installateure aus unserem Team die Installation fachgerecht durchführen.

Kühldecken

Eine besonders komfortable Kühlung kann durch den Einsatz von Kühldecken erreicht werden. Bei diesem System werden an der Decke dünne Rohrleitungen mit geringem Abstand verlegt und dann in den Gipsputz eingearbeitet. Kaltes Wasser durchfließt die Rohrleitungen und sorgt für ein angenehm kühles Raumklima, und das ohne jedes Geräusch und ohne jeglichen Luftzug. Alternativ können die Rohrleitungen auch in den Beton eingelegt werden und dadurch die Betonmasse „aktivieren“. Die kühle Betonmasse wirkt dann wie ein Kältespeicher und hält den Raum lange Zeit angenehm kühl, als ob das Haus wie früher aus massiven Steinwänden gebaut wäre.

Kühldecken sind sicherlich die komfortabelste aller Möglichkeiten der Raumkühlung. Nur die Leistung ist begrenzt, d.h. je nach Außenbedingungen kann im Innenraum mehr oder weniger Leistung zur Verfügung stehen. Deshalb wird auch gerne von „Temperierung“ gesprochen, die Raumtemperatur wird stets einige Grad unter der Außentemperatur liegen, kann aber unter Umständen nicht genau den eingestellten Wert erreichen. Das menschliche Komfortempfinden ist aber sowieso eher auf Temperaturdifferenzen ausgerichtet, als auf absolute Temperaturen, das heißt bei sehr warmem Wetter empfinden wir 26°C als kühl, während wir bei kühlem Wetter die gleichen 26°C als warm empfinden. In dieser Hinsicht passt die Kühldecke sich automatisch unserem Komfortempfinden an. Insbesondere in der Kombination mit Geothermie oder Luft-Wasser-Wärmepumpen sind Kühldecken eine interessante Lösung, da die Kälte durch die Wärmepumpe erzeugt werden kann und normalerweise kein zweites System notwendig ist. Eine Kühldecke muss genau ausgelegt und geplant und ebenso sorgfältig eingebaut werden, damit sie im Betrieb zuverlässig funktioniert und alle Zonen zuverlässig mit Kaltwasser versorgt werden. Wenn Sie über den Einsatz dieser hochkomfortablen Technik nachdenken, beraten wir Sie gerne und freuen uns, wenn Ihr Projekt von unseren Erfahrungen profitieren kann.

Team

Unsere Marken

Unsere Projekte und Referenzen

Hausinstallation
Alarmanlagen
Sonnenschutz
Telekom
KNX
 | 
Beleuchtung

Hausinstallation

Ihre Elektroinstallation muss funktionssicher, normgerecht und an Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst sein. Im ersten Schritt führen wir eine genaue Planung auf Papier oder CAD zusammen mit dem Kunden durch. Dabei gehen wir natürlich auch auf die Möblierung und die Flexibilität für verschiedene Nutzungskonzepte ein. Bei Beginn der Ausführung wird die Planung dann noch mal vor Ort auf der Baustelle angezeichnet und bestätigt. So kann der Kunde die Position von Steckdosen, Lichtschaltungen, elektrischen Rollläden und Jalousien, Raumthermostaten bis hin zu Lautsprecherdosen oder Multimediaanwendungen nochmal im Raum visualisieren, bevor es an die Umsetzung geht. Nach der Rohinstallation kann der Kunde aus einer der vielfältigen Schalterserien und Oberflächen wählen. Von Kunststoff über Glas bis zu Leder oder Beton ist alles möglich. Natürlich kann Farbe und Oberfläche auch dem jeweiligen Raum angepasst werden, z.B. Edelstahl in der Küche und weiß in den sonstigen Räumen. Profitieren Sie von unserem ausgezeichneten Service in Planung und Ausführung und integrieren Sie die Elektroinstallation nahtlos in Ihr Gesamtprojekt. Unsere Projektleiter beraten Sie gerne.

Alarmanlagen

Die Einbruchzahlen haben leider in den letzten Jahren immer weiter zugenommen und für die Opfer ist es meistens, neben dem materiellen Verlust, auch eine psychische Beeinträchtigung, zu wissen, dass ein Einbrecher ins Haus eingedrungen ist und das eigene Hab und Gut entwendet hat. Mit einer Alarmanlage können Sie eine wirkungsvolle Abschreckungs- und Schutzmaßnahme installieren, die Ihre Sicherheit deutlich erhöht. Verschiedene Überwachungszonen der Außenhaut und des Innenraums, Meldungen per SMS oder Anruf, ja sogar die Aufschaltung auf eine Sicherheitszentrale sind möglich. Unser Alarmsystem kann sogar mit Wasser- oder Rauchmeldern erweitert werden und wird so zum integrierten Gefahrenmeldesystem. Und durch moderne Funktechnologie sind Alarmsysteme auch ohne große Eingriffe in die Gebäudesubstanz möglich und können problemlos nachgerüstet werden.Es gibt also keinen Grund mehr, auf diese zusätzliche Sicherheit verzichten zu müssen. Sprechen Sie uns bezüglich eines Sicherheitskonzepts für Ihr Haus an!

Sonnenschutz

Ein gedämmtes Haus verliert kaum Wärme – im Winter ideal, im Sommer leider eine unliebsame Begleiterscheinung. Deshalb muss die Wärme im Sommer am besten gleich draußen gelassen werden. Nichts eignet sich besser dazu als ein außen liegender Raffstore oder Rollladen, 90% der Wärme werden mit einem außen liegenden Sonnenschutz gar nicht erst ins Haus gelassen. Damit die Sonnenschutzanlage wirksam ist, muss sie natürlich auch stets eingeschaltet werden. Um das komfortabel zu gestalten, sollte eine zentrale Steuerung geplant werden, die das ganze Haus der einzelne Geschosse auf Knopfdruck verschattet. Die Steuerung kann natürlich auch noch durch Sonnen-, Wind- und Regensensor erweitert werden und somit auch gegen Wetterereignisse gesichert werden oder ab einer bestimmten Einstrahlungsstärke selbsttätig schließen. Wir passen die Sonnenschutzsteuerung von Anfang an auf Ihre Bedürfnisse an und installieren alle nötigen Komponenten, so dass ihr Haus auch im Hochsommer nicht überhitzt.

Telekommunikation, Antenne und Multimedia

Telekommunikations- und Antennenverkabelung transportieren heute nicht mehr nur die klassischen Medien Telefon und Fernsehen. Durch die Digitalisierung der Netze und die Verbreitung des Internets sind die Netze im Haus multifunktional und universell nutzbar geworden. Wichtig ist, dass im Haus eine strukturierte Verkabelung mit Kabeln der neuesten Generation installiert wird und an den richtigen Stellen zur Verfügung steht. Auf Basis der strukturierten Verkabelung können Sie alle Medien nutzen, ob Telefon, Fernsehen oder Internet. Um das Multimediaerlebnis zu vervollständigen, installieren wir auf Wunsch auch Lautsprecherverkabelung oder HDMI und andere Grafikkabel, damit Sie ihre Geräte später ohne hinderliche Kabel an Ihrem Wunschort anbringen können. Mit relativ kleinen Investitionen können wir so unser wichtigstes Ziel erreichen: Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes Haus anzubieten.

KNX Gebäudesystemtechnik

Obwohl die heutige Installationstechnik bereits viele Möglichkeiten eröffnet, kann wirklich fortgeschrittene Funktionalität und Flexibilität nur durch die Installation eines Bus-Systems erreicht werden. KNX hat sich als Standard im Wohnbau etabliert. Durch eine Vielzahl von Sensoren und Aktoren können Sie Ihre Installation genau nach Ihren Wünschen konfigurieren. Alle Informationen laufen auf einem zentralen Server zusammen und können dort verknüpft werden. Von der Rollladenautomatisierung bis zur Multimediasteuerung haben Sie alle Möglichkeiten, ihr Haus intelligent zu gestalten. Auch die Gegensprechanlage und die Alarmanlagen können einbezogen werden. Ja, Sie könnten sogar detektieren, ob während Ihres Urlaubs die Klappe Ihres Briefkastens betätigt wird und Ihren Nachbarn automatisch benachrichtigen lassen, dass er bitte Ihre Post holen soll. Durch ein Bus-System sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt, was die Automation von Systemen und Geräten in Ihrem Haus angeht. Damit man bei all den Möglichkeiten nicht den Überblick verliert, ist eine gute Planung unumgänglich. Wir beraten deshalb unsere Kunden detailliert zu den Funktionen, die interessant sein können und stellen ein Steuerungskonzept auf. Auf der Baustelle wird die Installation detailliert beschriftet und dokumentiert, damit auch im Fall von Änderungen oder Umprogrammierungen der Durchblick stets erhalten bleibt und Hausautomation dauerhaft Freude bereitet.

Beleuchtung

Erst durch eine angepasste Beleuchtung kommen Ihre Räume und die Einrichtung richtig zur Geltung. Nicht umsonst sind in unserem Sprachgebrauch Ausdrücke wie “etwas ins rechte Licht rücken” tief verankert. Die Beleuchtung ist eine zentrale Komponente der Architektur und gibt einem Raum erst den letzten Schliff. Wir führen alle großen Lampenhersteller und beraten unsere Kunden sowohl im Hinblick auf technische Kriterien wie Helligkeit, Lichtfarbe, Gleichmäßigkeit oder Energieverbrauch, als auch auf ästhetische Kriterien wie Form und Position der Lampe. Eine weitergehende Beratung für ein komplettes Lichtkonzept, ggf. Auch mit Beleuchtungssimulation führen wir zusammen mit unserem spezialisierten Partner Broy Lichttechnik in Trier durch. So können wir vom Privathaus bis zur Industriehalle alle Anwendungsbereiche der Lichttechnik abdecken.

Team

Unsere Marken

Unsere Partner

Unsere Projekte und Referenzen

Fliesen
Naturstein
Balkone & Terrassen
Mortex

Fliesenarbeiten

Durch die Badsanierung und Komplettrenovierung haben wir bereits über 20 Jahre Erfahrung mit Fliesenarbeiten aller Art. Seit 2016 haben wir einen Fliesenlegermeister in unserem Team und sind nun auch eingetragener Meisterbetrieb im Fliesengewerk. Wir legen größten Wert auf genaue und fachgerechte Arbeit, nicht nur beim Fliesenverlegen selbst, sondern auch bei allen Nebenleistungen wie Untergrundvorbereitung und Abdichtung. So bringen wir beispielsweise immer eine Armierungsschicht unter den Wandfliesen auf, damit keine Haarrisse in den Fugen entstehen und verkleben die Duschabdichtung fachgerecht nach Herstellervorgabe bis zum Ablauf. Außerdem verarbeiten wir in erster Linie Feinsteinzeugfliesen, die gegenüber Steingut- und Steinzeugfliesen durch möglichst feine Vermahlung der Herstellungsstoffe eine besonders hohe Dichte haben und dadurch die höchsten Qualitätsstandards erreichen (höchste Strapazierfähigkeit, geringste Wasseraufnahme). Den größtmöglichen Vorteil für Ihr Projekt bringt Ihnen als Kunden die Kombination unserer Leistungen im Fliesenbereich mit Sanitär-, Küchen- und / oder Elektroarbeiten. So können Sie die Koordination ganz uns als Fachbetrieb überlassen und sich darauf verlassen, dass die einzelnen Gewerke Hand in Hand arbeiten und die üblichen Schnittstellenprobleme kein Thema sind.

Natursteinarbeiten

Neben keramischen Fliesen erfreut sich auch Naturstein wieder zunehmender Beliebtheit. Das Naturmaterial Stein besticht durch seine absolute Authentizität. Allein das Material schafft eine besonders unverfälschte Ästhetik und strahlt eine große Reinheit und Klarheit aus. Wie alle Materialien, die nur eine geringe Bearbeitungstiefe erfordern und somit sehr naturnah bleiben, ist Naturstein zeitlos und wertig. Gestalterisch geschickt eingesetzt, wird er zum echten Highlight. Für die Langlebigkeit und die dauerhafte Schönheit und somit auch Werthaltigkeit eines Natursteinbelags sorgt die richtige und fachgerechte Verlegetechnik. Vom Kleber bis zur Versiegelung achten wir durchgängig auf höchste Qualität. Wir verlegen Naturstein aller luxemburgischen Steinmetzunternehmen sowie die besonderen Steine unseres italienischen Lieferanten Salvatori, der durch innovative Oberflächenbearbeitung den Steinen nochmal einen ganz besonderen Charakter geben kann.

Balkone und Terrassen

Im Außenbereich werden Fliesen und Platten durch Feuchteeinwirkung und Temperaturschwankungen besonders stark beansprucht. Um trotz dieser Belastungen eine möglichst hohe Dauerhaftigkeit zu gewährleisten, muss neben dem Belag vor allem die Untergrundvorbereitung sogfältig gewählt und ausgeführt werden. Abdichtung, Entkopplung, Drainage – all diese Funktionen müssen erfüllt werden, damit der Belag soweit möglich vor Witterungseinflüssen geschätzt wird. Sowohl in der Sanierung als auch im Neubau bieten wir die fachgerechte Planung und Ausführung Ihres Wunschbelags und achten dabei auch auf Detail wie beispielsweise die Ausführung von Kanten und Trittstufen.

Mortex

Mortex ist ein wasserdichter Mineralputz auf Kalkbasis, der mit farbigen Pigmenten versetzt wird und durch den Einsatz einer speziellen Spachteltechnik mit mehr oder weniger Farbstruktur hergestellt werden kann. Mortex-Putz kann so in Nassräumen komplett fugenlos über alle Wände und / oder den Fußboden gespachtelt werden und verleiht dem Raum eine moderne, ruhige und einheitliche Atmosphäre. Aufgrund der nicht vorhandenen Fugen ist auch eine optimale Sauberkeit und Hygiene gewährleistet, da sich in den Fugen kein Schmutz ansammeln kann. Durch die spezielle Spachteltechnik trägt jeder Mortex-Putz auch ein wenig die Handschrift des Verarbeiters. Unser Personal wurde vom Hersteller BEAL in der Herstellung von Mortex Putzen ausgebildet und verfügt über viele realisierte Quadratmeter an Erfahrung, so dass wir fachgerechte und ästhetisch einwandfreie Mortex-Putze garantieren können.

Team

Unsere Marken

Unsere Projekte und Referenzen

Maler- und Tapezierarbeiten
Spachteltechniken
Bio-Farben

Maler- und Tapeziererarbeiten

So ziemlich jede Renovierung beinhaltet in irgend einer Form Maler- und / oder Tapeziererarbeiten. Denn nach dem Umbau oder der Renovierung soll ja auch alles wieder in neuem Glanz erstrahlen! Unsere fachkundigen Mitarbeiter nehmen Ihre Konzeptvorstellungen auf und beraten Sie in Bezug auf die technischen Eigenschaften der Farben sowie auf die Ästhetik, Wirkung und die Kombinationsmöglichkeiten verschiedener Farben und Tapeten. So entsteht ein Farbkonzept nach Ihren Wünschen. Gerne bereiten wir auch ein Wandstück als Muster vor, bevor größere Flächen gestrichen werden, damit die genaue Farbnuance in der realen Beleuchtungssituation gefunden werden kann. Auch auf Details wie Kantenschutz in intensiver genutzten Bereichen wie Fluren achten unsere Mitarbeiter und machen auf Wunsch konkrete Umsetzungsvorschläge zu verschiedenen Fragestellungen im Malergewerk.

Spachteltechniken

Wandgestaltung mit Spachteltechniken verschafft Ihren Räumen eine völlig neue Dimension. Ob klassische Stucco Veneziano Technik, moderne Beton-, Schiefer- oder Cortenstahloptik, leichtem Glittereffekt oder neutral, matt oder glänzend, die Möglichkeiten moderner Spachteltechniken sind nahezu unbegrenzt. So können Sie Oberflächentexturen schaffen, die Sie anders nicht mehr herstellen können. Eine Sichtbetonwand in einem Renovierungsprojekt herzustellen ist zum Beispiel fast unmöglich oder mit extremem Aufwand verbunden. Durch die Betonato Spachteltechnik können Sie ohne großen Aufwand auch in der Renovierung die Wirkung einer Beton-Oberfläche erreichen. Einige Spachteltechniken können selbst für die Fußbodengestaltung eingesetzt werden. Wir bieten vor allem die Techniken des italienischen Herstellers OIKOS in Zusammenarbeit mit Decorwerk in Trier an und haben für diese Techniken geschulte Verarbeiter in unserem Team.

Bio-Farben

Die Farbenhersteller setzen zunehmend auf den Trend zu Bio-Farben, die einerseits die Umwelt durch den Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen entlasten, vor allem aber auch ein gesünderes Raumklima schaffen und somit der menschlichen Gesundheit dienen. Von Bio-Farben der großen Hersteller bis hin zu reinen Naturfarben von kleinen, spezialisierten Herstellern können wir alle Produkte anbieten und verarbeiten. So können beispielsweise Naturharzfarben anstelle von Kunstharzfarben treten und natürliche Farbpigmente eingesetzt werden. So können Sie sicher sein, dass Sie in Ihrem Haus nicht jahrelang schädlichen Ausdünstungen einatmen. Gerne gehen wir auch Kundenideen auf und besprechen anhand unserer Erfahrung Produkte, die der Kunde selbst ausgewählt hat.

Team

Unsere Marken

Unsere Partner

Unsere Projekte und Referenzen

Parkett
Alternative Bodenbeläge
Türen
Einbaumöbel
Kleinarbeiten

Parkett

Warm, wohnlich, gemütlich, wertig, dauerhaft – all das sind Adjektive, die uns bei Holzböden spontan einfallen. Holz ist neben Naturstein wohl der ursprünglichste aller Bodenbeläge. Parkett sorgt für ein gutes Raumklima und weckt positive Assoziationen, optisch, haptisch, manchmal selbst akustisch. Über die verschiedenen Formate, Holzarten und Oberflächenbehandlungen wie bürsten, räuchern und ölen können verschiedene Stilrichtungen und Qualitätsvorstellungen umgesetzt werden. Bei der Verlegung gilt es zu entscheiden, ob das Parkett schwimmend verlegt oder geklebt wird, oder komplett schadstofffrei auf Lagerhölzern verschraubt wird wie früher. Häufig ist heutzutage auch das Kriterium der Fußbodenheizung mit zu berücksichtigen, das gewisse Einschränkungen mit sich bringt, mit Parkett an sich aber kein grundlegendes Problem darstellt. Selbst in Bädern kann Parkett mit der entsprechenden Behandlung durchaus eingesetzt werden. Durch unseren ganzheitlichen Ansatz können wir Sie optimal hinsichtlich der Material- und Farbkombinationen beraten und Ihnen helfen, Ihr Projektkonzept zu verfeinern. Übergänge zwischen Materialien gestalten unsere qualifizierten Mitarbeiter so nahtlos wie möglich, um ein optisch harmonisches Bild zu erzeugen.

Alternative Bodenbeläge

Ob Laminat, Vinyl, Kork, Teppich oder gar Leder: es gibt eine Vielzahl an Bodenbelägen, die mit ganz unterschiedlichen Eigenschaften aufwarten und je nach Randbedingungen im Projekt vorteilhaft eingesetzt werden können. Im Beratungsgespräch gehen wir auf Ihre Anforderungen hinsichtlich Materialbeschaffenheit und Wirkung im Raum, Pflege, Langlebigkeit, Widerstandsfähigkeit, notwendigen Unterbau, Budget und andere Kriterien ein. Durch die Vielfalt der uns zur Verfügung stehenden Materialien und sind nicht an den Verkauf eines spezifischen Produkts gebunden. Für unsere Kunden bedeutet das objektive und produktneutrale Beratung und dadurch bestmögliche Erfüllung der jeweiligen Projektanforderungen.

Türen

Türen sind sowohl in ästhetischer als auch in funktionaler Hinsicht ein sehr wichtiges Element am Bau. Von der Ästhetik her gibt es seit einigen Jahre eine bisher nie da gewesene Vielfalt an Modellen und Ausführungen. Holztüren ganz einfach in weiß, mit Echtholzfurnier in Betonoptik oder mit eigener Wunschbeschichtung, Glastüren lackiert oder sogar im Siebdruckverfahren nach Wunsch bedruckt, mit Umfassungs- oder Blockzarge, gefälzte oder stumpf einschlagende Türen, Klimaklasse 1, 2 oder 3, mit oder ohne Brandschutzanforderung, und so weiter. Die Drückergarnitur trägt natürlich ebenfalls entscheidend zum Stil und zur Funktionalität einer Tür bei, so dass schier unendliche Kombinationen möglich sind. Eine gute Planung ist deshalb Voraussetzung zum Erfolg. Im persönlichen Beratungsgespräch gehen wir neben Stil und Design natürlich auch auf die technisch erforderlichen und wünschenswerten Eigenschaften ein, oder begleiten Sie auf Wunsch nach Auftragserteilung in eine Türenausstellung Ihrer Wahl. Unsere qualifizierten Schreiner bauen die Türen schließlich fachgerecht ein.

Einbaumöbel

Ein Haus wird erst durch die richtigen Möbel vervollständigt. Das gilt erst recht für Einbaumöbel, die sich nahtlos in das Gebäude einfügen und integraler Teil des gebauten Raums werden. An einem perfekt angepassten Einbaumöbel erkennt man sorgfältige Planung und ein durchüberlegtes Nutzungskonzept. Bei der Materialauswahl und der Ausführung sind der Phantasie fast keine Grenzen gesetzt. Ob Holz-, Glas- oder Lederoberflächen, offene oder geschlossene Regale, Schiebe- oder Drehtüren, alles ist möglich. Durch raffinierte Innenausstattung und -aufteilung von Ankleiden und Garderoben werden diese auf ihre ganz persönlichen Bedürfnisse abgestimmt. Mit unseren Lieferanten Beeck und Schmalenbach sind wir bestens aufgestellt, um Einbaumöbel jeder Preisklasse zu planen und einzubauen. In Ihrem Neubau- oder Renovierungsprojekt brauchen Sie kein weiteres Unternehmen für Einbaumöbel zu koordinieren, sondern wir können diese Leistung nahtlos in den Terminplan einarbeiten und ohne Verzug ausführen.

Kleinarbeiten

Kleinarbeiten sind bei uns keine „unerwünschte Begleiterscheinung“. Gerne kümmern wir uns um Ihre kleinen Reparaturen und Änderungsarbeiten, wie z.B. Rollladenschnüre oder Panzer erneuern, Küchenarbeitsplatten oder Elektrogeräte anpassen oder neu einbauen, Parkett ölen und / oder abschleifen, Möbel reparieren oder einfache Holzverkleidungen herstellen. Kleinarbeiten können Sie gerne unserem Kundendienst melden. Zeitnah wird dann einer unserer qualifizierten Schreiner sich die Arbeiten ansehen. Wenn wir helfen können, tun wir das! Und zwar mit der gleichen Sorgfalt wie in einem großen Projekt.

Team

Unsere Marken

Unsere Projekte und Referenzen

Rohbauarbeiten
Fassaden
Außenanlagen

Rohbauarbeiten

Zur Vervollständigung unserer Kompetenzen in der Komplettsanierung und im Schlüsselfertigbau können wir auch Rohbauarbeiten kleiner und mittlerer Größenordnung mit eigenem Personal abdecken. Anbauten, Umbauten und Neubauten stellen wir in solider Massivbauweise her. Je nach Projektgröße und Arbeitslage arbeiten wir im Rohbaubereich auch mit ausgewählten Partnern zusammen, die durch eine langjährige Zusammenarbeit unser vollstes Vertrauen genießen. Eine genaue Kenntnis des Baurechts und eine objektive Analyse der möglichen, technischen Lösungsansätze zeichnet unsere Arbeitsweise aus. Darüber hinaus beziehen wir stets auch bauphysikalische Fragestellungen in unsere Überlegungen mit ein. Denn Standfestigkeit alleine macht noch keine Gebäudequalität aus, sondern wird selbstverständlich vorausgesetzt. Wahre Qualität liegt in den versteckten Bauwerkseigenschaften wie Feuchteschutz, Schallschutz und Wärmeschutz und wird meist erst spürbar, wenn sie fehlt. Durch umsichtige Planung der Arbeiten sorgen wir hier vor. Auf der Baustelle legen wir neben einer technisch einwandfreien Ausführung auch großen Wert auf Sauberkeit und Ordnung. Denn nur eine ordentliche Baustelle ist eine gut funktionierende Baustelle. Gerne besprechen wir mit Ihnen Ihre Wünsche und entwickeln daraus ein Konzept für die angedachten Bauarbeiten.

Partner

Fassaden

Die Fassade als Außenhaut eines Gebäudes hat viele Funktionen: sie soll eine gute Wärmedämmung gewährleisten, das dahinter liegende Mauerwerk schützen, langlebig sein und nicht zuletzt gut aussehen. Seit einigen Jahren ist das Wärmedämmverbundsystem (auch einfach Dämmfassade genannt) aus Polystyrol (Styropor), Armierungsschicht und Putz zur Standardlösung für Fassaden avanciert, trotz aller bekannten Probleme wie Algenbewuchs, Brennbarkeit und ungelöste Entsorgungsproblematik. Diese Art des Wärmedämmverbundsystems ist sicherlich konkurrenzlos günstig in der Anschaffung, aber der Kunde holt sich damit hohe und vor allem unbekannte Folgekosten ans Haus. Niemand kann vorhersagen, was die fachgerechte Demontage und Entsorgung eines Wärmedämmverbundsystems mit Polystyrol in Zukunft kosten wird. Glücklicherweise gibt es zunehmend alternative Dämmstoffe, die ökologisch vertretbar sind, wie beispielsweise Wärmedämmverbundsysteme mit Mineralwolle, Holzfasern, Hanf oder Kork. Auch konstruktiv muss eine Fassade nicht als Wärmedämmverbundsystem ausgeführt werden. Bei einer vorgehängten Fassade beispielsweise ist die Dämmschicht von der eigentlichen Fassadenbekleidung komplett losgelöst und durch eine Luftschicht getrennt. So kann die Dämmung und die Fassadenbekleidung unabhängig voneinander geändert oder saniert werden. Alternativ können Fassaden auch mit großen Wärmedämmsteinen von z.B. 49 cm gemauert werden und mit einem traditionellen Zementputz gestaltet werden. Auch eine komplett vorgemauerte Außenschale mit Dämmung zwischen den zwei Mauerschichten ist möglich. Man sieht: es muss nicht das konventionelle Wärmedämmverbundsystem mit Polystyrol sein, sondern es gibt eine Vielzahl anderer Möglichkeiten für alle diejenigen, die die Bereitschaft mitbringen, nach Alternativen zu suchen. Durch unsere vielseitige Fachkompetenz sind wir nicht an ein einzelnes Produkt gebunden sondern können Sie neutral beraten und mit Ihnen zusammen das Fassadensystem finden, das zu Ihnen und Ihrem Haus passt.

Außenanlagen

Was macht ein schönes Haus noch schöner? Eine schöne und gepflegte Umgebung! Gelungene Außenanlagen verbinden Funktionalität wie die Stützfunktion von Mauern oder die Begeh- und Befahrbarkeit von Außenflächen mit der Ästhetik der geeigneten Materialien wie Sichtbeton, Naturstein oder Holz. Beim Bau von Außenanlagen ist oft handwerkliches Können gefragt, z.B. beim Pflastern von Terrassen oder beim Schichten einer Trockenmauer. Ein besonderes Highlight im Außenbereich kann man auch mit einer maßgefertigten Grill- und Kochstelle setzen, die mit besonderen Materialien wie Naturstein oder Sichtbeton gestaltet wird. Gerne gehen wir auf persönliche Kundenwünsche und Ideen ein, was die Gestaltung der Außenanlagen anbelangt, und arbeiten eng mit Landschaftsgärtnern und anderen, spezialisierten Unternehmen zusammen, damit eine in Ästhetik und Funktion optimal auf die Kundenwünsche abgestimmte, harmonische, gestalterische Lösung entsteht.

Partner

Unsere Marken

Team

Unsere Projekte und Referenzen

Komplettrenovierung

Unser breites Leistungsspektrum macht uns zum perfekten Partner für Ihr Komplettrenovierungsprojekt. Mit uns eine Komplettrenovierung durchzuführen ist für den Bauherren ein leichtes: keine Diskussionen um Schnittstellen zwischen den Gewerken und um Mehrkosten für An- und Beiarbeiten, keine zahllosen Koordinationstelefonate zwischen den verschiedenen Projektbeteiligten, kein Verzug beim Wechsel zwischen den Gewerken, keine Schuldverschiebungen, wenn mal was nicht klappt, keine fünf verschiedenen Stellen zur Auswahl der Materialien. Dafür ein technisches und ästhetisches Konzept, das schlüssig und aus einem Guß ist. Ein Projektleiter, der sich um alles kümmert und im Bedarfsfall auf unser interdisziplinäres Team von Spezialisten in den jeweiligen Gewerken zurückgreift. Einen steten Fortschritt im Bauablauf und eine interne Qualitätskontrolle. Diese Vorteile können wir unseren Kunden nur bieten, weil wir in einem Unternehmen alle für eine Komplettrenovierung notwendigen Gewerke vereinen. Diese einzigartige Situation treibt uns an, immer wieder Höchstleistung zu erbringen und unseren Bauherrn das bestmögliche Projekt abzuliefern.

Team

Unsere Projekte und Referenzen

Kunden- und Notdienst
Wartungsverträge
Wasserschadensanierung

Kunden- und Notdienst

In allen unseren Gewerken bieten wir selbstverständlich auch Kundendienst an. Besonders wichtig ist der Kundendienst natürlich in den technischen Bereichen Heizung, Sanitär und Elektro. Wenn kein Warmwasser mehr in der Dusche kommt , die Heizung oder der Strom ausgefallen sind oder ein Wasserrohr gebrochen ist, ist schnelle Hilfe angesagt. Aus diesem Grund ist unsere Notrufnummer auch an 7 Tagen die Woche von 8.00 – 22.00 erreichbar und der diensthabende Kundendienstmonteur nimmt sich des Problems an. Alle anderen Gewerke wie Kamin-, Fliesen- oder Malerarbeiten werden zu den normalen Bürozeiten abgedeckt und egal, wie klein die Instandsetzungsarbeit ist, wir kümmern uns mit der angemessenen Sorgfalt darum.

Wartungsverträge

Die regelmäßige Prüfung und Instandhaltung ist Voraussetzung für Langlebigkeit und weitestgehend Störungsfreiheit von technischen Anlagen. Bei dieser Aufgabe unterstützen wir unsere Kunden gerne mit Wartungsverträgen, die gleich mehrere Vorteile mit sich bringen: einige Tage vor der anstehenden Wartung kontaktieren wir den Kunden telefonisch zur Terminvereinbarung, so dass die turnusmäßige Wartung auch nicht vergessen wird. Ferner speichern wir die Daten der Kundenanlage in unserer spezialisierten Software ab und haben somit schon einige Details zur Hand, wenn Reparatur- oder Instandhaltungsarbeiten zu erledigen sind. Das kann unter Umständen den Abbruch der Arbeiten und / oder die Fahrt zum Großhändler während der Arbeiten ersparen. In Zukunft kann der Kunde durch die neuen Online-Portale der großen Hersteller Viessmann und Buderus auch seine Anlage aufschalten und für den Installateur zugänglich machen. So können wir bereits vor der Abfahrt die Fehlermeldungen der Anlage einsehen und uns noch besser vorbereiten.

Wasserschadensanierung

Wasserschäden sind oft sowohl für Hausbesitzer besonders frustrierend. Nicht nur, dass der Schaden Teile des Hauses unbewohnbar macht, sondern der oft schleppende Ablauf der Sanierungsmaßnahmen ist besonders schwer erträglich für die Geschädigten. Unseren Kunden können wir aufgrund unserer Kompetenzen im Schadensfall wenigstens dadurch das Leben etwas angenehmer gestalten, dass wir die notwendigen Einzelmaßnahmen mit eigenem Personal Hand in Hand ausführen können. Als Kunde müssen Sie nur Ihrer Versicherung den Schadensfall melden. Wir unterbreiten dann ein Angebot für die komplette Schadenssanierung. Als Kunde brauchen Sie keine verschiedenen Unternehmen zu koordinieren und verlieren außer den meist notwendigen Trocknungszeiten keine weitere Zeit zwischen den Einsätzen der verschiedenen Firmen, so dass der Schaden so schnell und unkompliziert es geht behoben wird. Kommunizieren Sie im Fall der Fälle der Versicherungsgesellschaft unser Unternehmen als Partner Ihrer Wahl. Je nach Versicherung rechnen wir dann entweder direkt mit der Versicherung oder mit dem Endkunden selbst ab, der dann wiederum das Geld von der Versicherungsgesellschaft erstattet bekommt.

Team

Unsere Projekte und Referenzen

Schlüsselfertigbauten
Energieausweis
Planungs- und Beratungsleistungen

Schlüsselfertigbauten für Privatinvestoren

Als Grundstückseigentümer haben Sie schon mal mit dem Gedanken gespielt, Ihr Grundstück selbst zu bebauen, aber Ihnen fehlt die Erfahrung und vor allem die nötige Zeit, um so ein Projekt sicher durchzuführen?

Als regelmäßiger Privatinvestor ist Ihnen klar, dass Sie sich auf die Kernaufgaben Projektentwicklung, Finanzierung und Verkauf konzentrieren sollten und nicht um die Abwicklung der Baustelle und die Endkundenbetreuung?

In diesen Fällen ist unser Schlüsselfertigbau vielleicht eine interessante Lösung für Sie! Aufgrund unserer vielfältigen Kompetenz können wir Ihr Bauprojekt schlüsselfertig realisieren, und reagieren dabei ganz flexibel auf Ihre Anforderungen: wir übernehmen die Pläne Ihres Architekten oder schalten selbst einen unabhängigen Architekten ein, wir betreuen Ihre Käufer komplett oder machen nur die Materialberatung, wir arbeiten nach Aufmaß oder bieten einen Festpreis an. Den Leistungsumfang passen wir genau so an, wie Sie es wünschen, damit Sie sich den Freiraum verschaffen, den Sie benötigen und Ihre wertvolle Zeit genau so investieren können, wie Sie es möchten.

Energieausweis für Wohngebäude

Der Energieausweis ist seit dem 1. Januar 2010 Pflicht bei jeder Transaktion und muss dem notariellen Kaufvertrag beigefügt werden. Auch für die Baugenehmigung muss ein Energieausweis vorgelegt werden. Über unser Partnerunternehmen bieten wir Ihnen gerne auch die Erstellung von Energieausweisen für Wohngebäude an. Auf Wunsch berechnen wir auch Varianten und können dann die Einsparmaßnahmen hinsichtlich Ihres Kosten-Nutzen-Verhältnisses optimieren, und können so z.B. Einen Anhaltspunkt liefern, ob es sinnvoller ist, in eine verbesserte Anlagentechnik oder in eine stärkere Dämmung zu investieren. Über die reine „Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften“ hinaus bieten wir Ihnen so einen direkten, finanziellen Mehrwert für Ihr Projekt.

Planungs- und Beratungsleistungen

Aufgrund unserer Erfahrung und tagtäglichen Praxis in der Baubranche können wir Ihnen bei Bedarf auch in der Beratung und Planung mit Rat und Tat zur Seite stehen, sei es z.B. für eine kritische „second opinion“ vor einer Kaufentscheidung, für eine Berechnung im Bereich der Haustechnik, eine Zuarbeit bei der Objektplanung oder die Unterstützung bei der Erstellung von Lastenheften und Baubeschreibungen. In unserem Kernbereich Architektenhäuser, Wohnungsbau und Kleingewerbe unterstützen wir Sie gerne in jeder Hinsicht!

Team

Unsere Projekte und Referenzen

Bathroom panorama

Badsanierung

Die Badsanierung ist seit über zwei Jahrzehnten unser Spezialgebiet. Als erstes Handwerksunternehmen in Luxemburg hat François Kieffer sàrl einen eigenen Showroom für Bäder aufgebaut.

Schlüsselfertige Badsanierung bedeutet für uns die Kontrolle über die Qualität der Ausführung in allen Gewerken zu haben. Deshalb arbeiten wir in der Badsanierung auch ausschließlich mit eigenem, ausgebildetem Fachpersonal. Vom Installateur und Elektriker über den Fliesenleger bis zum Maler und Schreiner arbeiten wir mit eigenen Mitarbeitern und sorgen somit für hochqualitative Ergebnisse.

Hochqualitativ ist auch die Beratung in unserem Showroom: drei Fachberater aus den Bereichen Sanitär und Fliesen kümmern sich um alle Belange Ihres Projekts und beraten sie hinsichtlich Grundrissplanung, Farb- und Materialauswahl, Beleuchtung und konkrete Auswahl der Sanitärgegenstände.

Wir führen alle großen Namen der Sanitär- und Leuchtenindustrie und haben darüber hinaus die Möglichkeit, Badmöbel als Sonderlösungen auf Maß zu verwirklichen. Bei der Badsanierung mit François Kieffer sàrl kann der Kunde sicher sein, dass die Leistung passt und er mit dem Ergebnis hochzufrieden sein wird.

Unsere Marken

Unsere Projekte und Referenzen

Einbauküchen

Die Küche ist weit mehr als nur ein Raum: in der Küche wird die Familie ernährt, in der Küche werden Kindheitserinnerungen wach, in der Küche enden die besten Partys. Kein Wunder, dass Küchenplanung eine weit emotionalere Angelegenheit ist, als die Planung aller anderen Räume des Hauses.

Neben den emotionalen Aspekten muss eine Küche auch einen sehr hohen Grad an Funktionalität erfüllen. Ausreichend Arbeitsfläche, ausreichend Stauraum, die richtigen Elektrogeräte, die passende Anordnung von Vorbereitungs-, Koch- und Spülbereich … die Anforderungen sind vielfältig.

Unsere Küchenberatung bringt die beiden Pole Emotionalität und Funktionalität zusammen und achtet dabei von vornherein auch auf die wichtigen Randbedingungen Budget und Platzangebot. Unser Angebot reicht von der hochexklusiven Naturstein- oder Edelstahlküche mit großer Kochinsel bis zur günstigen, aber ästhetischen und qualitativ hochwertigen Küchenzeile für die Mietwohnung. Für jeden Geschmack und jeden Anwendungsfall planen wir die passende Küche. Unsere erfahrenen Monteure bauen die Küche auf und können so während der Montage noch auf Sonderwünsche oder Anpassungsbedarf reagieren.

Zusammen mit allen benötigten Nebengewerken wie Sanitär, Heizung und Elektroinstallation bis hin zu Fliesen- und Malerarbeiten führen wir Küchenprojekte schlüsselfertig mit eigenem Personal aus.

Elektro-Einbaugeräte

Kühlschrank, Spülmaschine, Backofen, Dunstabzugshaube – was einfach klingt, entpuppt sich bei näherer Betrachtung im Gegenteil als quasi unendliche Vielfalt an Funktionen. Verschiedene Temperaturzonen bei Kühlschränken und Weinkühlschränken, No-Frost-Technologie bei Gefrierschränken, vielfältige Optionen und Kombinationsmöglichkeiten bei Backöfen, Dampfgarern und Mikrowellen und viele weitere Optionen stehen zur Auswahl.

Wussten Sie z.B., dass es Spülmaschinen gibt, die einen Warmwasser- anstatt einen Kaltwasseranschluss haben und dadurch über die Solaranlage beheiztes Wasser nutzen? Oder dass es hocheffiziente Plasmafilter für Umluft-Dunstabzugshauben gibt, die eine deutlich stärkere Luftreinigungsleistung haben als Aktivkohlefilter bei geringeren Betriebskosten?

Wir führen alle namhaften Hersteller von Elektro-Einbaugeräten und beraten unsere Kunden eingehend bezüglich der Funktionalität, um eine optimale und auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Lösung im Rahmen des zur Verfügung stehenden Budgets zu erzielen.

Holzöfen

Selbstgebackene Pizza aus dem Holzofen – Gäste und die Kinder werden es lieben. Die Herstellung von selbstgemachter Holzofenpizza ist ein Erlebnis für alle Sinne. Visuell durch das Feuer, das im Ofen angezündet wird und brennt. Dann akustisch, das Knacken und Knistern des abbrennenden Feuers. Haptisch durch das Kneten des Pizzateigs. Olfaktorisch durch den Geruch des Holzfeuers und später durch den Duft des gebackenen Teigs und der sich erwärmenden Zutaten. Und schließlich das Endprodukt – gustativ ganz sicher ein Erfolg.

In einem Holzofen können Sie neben Pizza natürlich auch viele weitere Speisen und Gerichte zubereiten, von Brot über Braten bis zu Aufläufen. Ein Holzofen wertet ihre Küche oder Terrasse also in jeder Hinsicht auf. Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite und finden mit Ihnen heraus, welche Lösung für Ihre Situation optimal passt und wie sie technisch umgesetzt werden kann.

Professionelle Küchenutensilien

Erst das richtige, erstklassige Werkzeug macht die Küche vollkommen. Scharfe Messer, perfekt angepasste Kochtöpfe, nützliche Helferlein – wir vertreiben in unserem Showroom eine Auswahl an ausgesuchten Küchenutensilien, mit denen das Kocherlebnis noch besser und schöner wird. An einem schönen und perfekt geschliffenen Messer zum Beispiel oder einem Kochtopf, der sich perfekt gleichmäßig erwärmt, können Sie sich tagtäglich aufs Neue erfreuen.

Mauviel 1830, Güde, Rösle, Tojiro, Boos Blocks, um nur einige der Hersteller zu nennen, die wir führen, gehören in Ihrem Bereich jeweils zu den Marktführern für professionelle Küchenutensilien und sind vielfach auch in den Profiküchen der gehobenen Gastronomie vertreten.

Egal ob Sie sich teilweise neu ausstatten möchten, nach einem passenden Einzelteil zur Vervollständigung Ihrer Küchenutensilien suchen oder Ersatz für ein defektes Teil benötigen, fragen Sie unsere Berater nach einer hochwertigen Lösung, die Ihnen lange Zeit Freude bereiten wird.

Unsere Marken

Unsere Projekte und Referenzen

Gasheizung

Die Gas-Grennwerttechnik gehört seit Jahren zu den am besten erprobten und wirtschaftlichsten Verfahren der Wärmeerzeugung. Die Gas-Brennwerttechnik ist emissionsarm, wartungsfreundlich und energieeffizient. Im Rahmen der neuen Energieeinsparrichtlinien wird die Gas-Brennwerttechnik vor allem in Verbindung mit innovativen Heiztechnologien wie Wärmepumpen und Solaranlagen eingesetzt und kann diese optimal ergänzen. Ob in der Renovierung oder im Neubau, wir organisieren die Installation Ihrer Gasanlage vom Hausanschluss bis zur Endabnahme.

Ölheizung

Seit Einführung der Ölbrennwerttechnik kann auch die “gute alte” Ölheizung mit besserer Wirtschaftlichkeit und besserer Energieeffizienz punkten. Wirkungsgrade bis zu 107% (bezogen auf den Heizwert) sind möglich. Vor allem in Gebieten, in denen kein Erdgasnetz vorhanden ist, ist der Einsatz der Ölbrennwerttechnik sinnvoll. Aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit dieser Heiztechnik können wir Sie von der Tankanlage bis zur Abgasanlage über den Heizkessel umfassend beraten und Ihrer Anlage normenkonform ausführen.

Pelletheizung

Die Pelletheizung als innovative Form der Holzheizung ist immer weiter auf dem Vormarsch. Vor allem als ökologisch Alternative zur Ölheizung sind Pelletheizungen sehr interessant. Die Pelletanlagen sind aufgrund des hohen Verbreitungsgrads technisch ausgreift, arbeiten vollautomatisiert und müssen nur sehr selten gereinigt werden. Im Winter muss die Asche etwa einmal im Monat und im Sommer nur alle drei bis vier Monate entleert werden. Gerne beraten wir Sie zur Pellettechnik sowie zur Bauart des Pelletspeichers und berechnen dessen notwendiges Fassungsvermögen.

Solaranlage

Die Energie der Sonne lässt sich mit einer thermischen Solaranlage direkt zur Trinkwassererwärmung und / oder zur Heizungsunterstützung nutzen..Einmal installiert, kann eine Solaranlage viele Jahre umsonst Wärme bereitstellen. Der Warmwasserbedarf einer Familie kann damit bis zu 50% und der Heizenergiebedarf bis zu 20% gedeckt werden. Wir unterstützen bei der Auslegung der Anlage und berechnen vor Ausführung der Arbeiten die optimale Anzahl an Solarkollektoren, das benötigte Speichervolumen und stehen beratend bei der Auswahl des Kollektorsystems zur Seite.

Geothermie

Bei der Geothermie wird über eine oder mehrere Tiefenbohrungen dem Erdreich Wärmeenergie entzogen, die durch den Einsatz einer Wärmepumpe für die Gebäudeheizung nutzbar gemacht wird. Optimal arbeiten geothermische Anlagen bei niedrigen Temperaturen, wie sie z.B. bei der Fußbodenheizung eingesetzt werden. Dann sind Jahresarbeitszahlen der Wärmepumpe von über 4 möglich, das heißt aus einer Einheit eingesetztem, elektrischem Strom können 4 Einheiten Wärme gewonnen werden. Ein großer Komfortgewinn bei der Geothermie ist die Möglichkeit, das Erdreich im Sommer zur Kühlung zu nutzen. Dies erhöht sogar die Gesamteffizienz der Anlage, da die Wärme aus dem Gebäude, die ins Erdreich abgeführt wird, im Winter teilweise zur Energiegewinnung zur Verfügung steht. Zusammen mit unseren spezialisierten Partnerfirmen für die Tiefenbohrungen kümmern wir uns um die Genehmigung, die Auslegung und den Bau ihrer energieeffizienten und wirtschaftlichen Geothermieanlage.

Stückholzkessel

Wenn Sie über Brennholz oder Holzabfälle wie Paletten in nennenswerter Menge verfügen, kann auch ein Stückholzkessel die richtige Wahl für Ihre Heizungsanlage sein. Moderne Stückholzkessel sind effizient in der Verbrennung, wartungsarm, ökologisch und natürlich kostengünstig, wenn Sie Ihr eigenes Holz verwerten. Für maximalen Komfort gibt es auch Scheitholz und Pellet-Kombikessel, die die Vorteile beider Techniken miteinander vereinen. So lange Sie mit eigenem Holz nachfeuern, funktioniert der Kessel wie ein reiner Stückholzkessel und arbeitet mit dem günstigen Brennstoff. Wenn Sie keine Zeit zum Nachfeuern haben oder verreist sind, übernimmt der Pelletbrenner automatisch, bis Sie wieder Holz nachlegen. Pellets können entweder kostengünstig per Hand in einen einfachen Vorratstank gefüllt werden oder auch wie bei einer klassischen Pelletanlage vollautomatisch zum Kessel gefördert werden. So haben Sie den perfekten Komfort, verwerten Ihr Brennholz und sind doch nicht darauf angewiesen, stets nachzulegen. Mit dem Bau von Holzheizungen haben wir jahrzehntelange Erfahrung, können Sie eingehend beraten und bauen Ihre Holzheizung ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Luft-Wasser-Wärmepumpen

Die Luft-Wasser-Wärmepumpe entzieht der Außenluft Energie und transformiert diese mit Hilfe der Wärmepumpentechnologie auf ein höheres Temperaturniveau, das für die Gebäudebeheizung nutzbar ist. Das Funktionsprinzip ist Dasselbe wie beim Kühlschrank, nur dass bei der Wärmepumpe die Wärme genutzt wird und beim Kühlschrank die kälte. Der große Vorteil einer Luft-Wasser-Wärmepumpe liegt darin, dass sie nur mit elektrischer Energie angetrieben werden, d.h. neben dem elektrischen Stromanschluss ist kein weiterer Hausanschluss (wie Erdgas) und auch keine Lagertanks (wie bei Öl, Pellets) notwendig. Auch ein Schornstein ist natürlich nicht notwendig, da diese Technik an Ihrem Einsatzort emissionsfrei arbeitet. Ihre Wärmepumpenanlage kann unser kompetentes Fachpersonal von der Planung bis zur Instandhaltung komplett betreuen.

Eisspeicher-System

Eine absolute Neuheit auf dem Wärmepumpenmarkt ist das Eisspeichersystem. Bei diesem System werden sogenannte Solar-Luftabsorber mit einem unterirdischen Eisspeicher und einer Wärmepumpe gekoppelt. Das System macht sich die Phasenumwandlung von Wasser zu Eis zunutze, d.h. das Wasser im Eisspeicher wird bis auf 0 Grad abgekühlt, dann beginnt die Bildung von Eiskristallen. Während des Phasenwechsels von flüssig auf fest bleibt die konstant bei 0 Grad und es kann ein Vielfaches der Energie freigesetzt werden, die beim bloßen Abkühlen des Wassers frei wird. Tagsüber werden die Eiskristalle durch den Solar-Luftabsorber wieder geschmolzen, so dass das System ”regeneriert“ wird. Praktisch führt das dazu, dass der Inhalt des Eisspeichers nie unter 0 Grad absinkt. Wir haben bereits zwei Eisspeicheranlagen in Luxemburg eingebaut und angeschlossen und sind somit unter den wenigen Firmen, die bereits handfeste Erfahrungen mit dieser neuen und vielversprechenden Technik gesammelt haben.

Abgassysteme

Eine Gas-, Öl- oder Holzheizung benötigt zur korrekten Funktion stets auch ein passendes und normgerecht errichtetes Abgassystem. Das Auftreten von Kondensat muss minimiert werden, und unvermeidbares Kondensat muss ordnungsgemäß abgeleitet werden. Die Abgasanlage muss die erforderlichen Abstände zu umliegenden Bauteilen einhalten und die Brandschutzvorschriften erfüllen. In Abhängigkeit der Abgastemperaturen, des Leitungsverlaufs und des zur Verfügung stehenden Platzes legen wir das für Ihre Anlage passende Abgassystem aus und bauen es fachgerecht ein.

Raumheizsysteme

Das Raumheizsystem ist neben der Art der Wärmeerzeugung mit entscheidend für die Effizienz des gesamten Heizsystems. Fußbodenheizung und Heizkörper haben beide Ihre spezifischen Vor- und Nachteile. In einigen Fällen können auch unkonventionellere Varianten wie Wand- oder Deckenheizung zur Anwendung kommen. Unabhängig vom bevorzugten System ist jedoch in allen Fällen die richtige Auslegung entscheidend für den Erfolg. So kann z.B. ein ergänzender Heizkörper zur Fußbodenheizung in einem Raum eine Absenkung der Heizmitteltemperatur im ganzen Haus ermöglichen. Diese Faktoren müssen bei der Neuplanung eines Heizsystems berücksichtigt werden, da Sie nach der Installation nicht mehr veränderbar sind. Wir legen großen Wert auf technische Kompetenz bei unseren Projektleitern und planen Heizungsanlagen nach dem neuesten Stand der Technik und unter Berücksichtigung der spezifische Kundenwünsche.

Industrie- und Hallenheizung

Hallenheizung ist eine besondere Herausforderung in der Heizungstechnik, vor allem dann, wenn die Halle nicht nur als Lager dient, sondern auch als Arbeitsplatz oder für Freizeitaktivitäten. Die meist großen Flächen müssen wirtschaftlich beheizt werden und die Raumhöhen erschweren oft die Wärmeverteilung.

Wenn die Wirtschaftlichkeit im Vordergrund steht, können je nach vorhandener Energiequelle Gasdunkelstrahler oder Umluftheizgeräte zur Anwendung kommen. Bei höherem Komfortbedürfnis werden eher Deckenstrahlplatten eingesetzt. In größeren Hallen können auch Mischlösungen installiert werden, indem z.B. an Arbeitsplätzen durch lokale, gezielte Zusatzheizung eine Art Mikroklima geschaffen wird, während der Lager- und / oder Produktionsbereich der Halle durch einfache, möglichst kostengünstige Systeme beheizt wird. Jede Halle ist anders aufgebaut und hat ihre eigenen Anforderungen. Entsprechend muss auch das Heizsystem individuell geplant und ausgelegt werden.

Zusammen mit unseren Industriepartnern wählen wir unter den verfügbaren Technologien die optimale Lösung aus und bauen diese ein, natürlich unter besonderer Berücksichtigung der kundenseitigen Anforderungen, wie Betriebs- und Produktionszeiten oder sicherheitstechnischen Anforderungen.

Unsere Marken

Unsere Projekte und Referenzen

Sanitarinstallation

Sanitärinstallation

Die im Estrich und hinter Trockenbauwänden versteckte Sanitärinstallation mag vielleicht nicht sichtbar sein, die Auswirkungen dieser Technik sind aber um so spürbarer, z.B. wenn der Abfluss nicht abläuft, der Wasserdruck zu hoch oder zu niedrig ist, das Warmwasser scheinbar endlos braucht, bis es endlich ankommt oder Siphons leer gesaugt werden und dadurch Geruchsbelästigung entsteht. Eine Vielzahl an möglichen Gefahren und Problemen lauern auch in diesem Bereich. Wer Rohre verlegen kann, beherrscht dementsprechend noch lange nicht unbedingt das Sanitärhandwerk. Umso wichtiger, als Kunde die Gewissheit zu haben, dass das eigene Projekt von ausgebildetem Baustellenpersonal und einer fach- und sachkundigen Projektleitung begleitet wird.

Wasseraufbereitung

In Luxemburg gibt es traditionell viele Gegenden mit sehr hohem, teilweise auch mit schwankendem Kalkgehalt im Trinkwasser. Egal ob im Neubau oder im Bestand, in diesen Fällen muss eine Wasseraufbereitung eingesetzt werden, um die Rohrleitungen zu schützen. Im Neubau kann eine einfache Enthärtungsanlage mit einem Behälter ausreichend sein, während in der Renovierung oft die zusätzliche Installation eines Dosiergerätes empfehlenswert ist. Dosiergeräte fügen dem Trinkwasser über eine Dosierpumpe eine mineralische Lösung hinzu, die den Kalk im Wasser in Suspension hält, so dass er sich nicht ablagern kann. Nach einigen Jahren Benutzung wird durch die Anlage auch bestehender, bereits abgelagerter Kalk gelöst, die Rohrleitungen werden wieder freier und der Wasserdruck bzw. die Durchflussmenge werden wieder besser. Wir installieren Wasseraufbereitungsprodukte der Firma Grünbeck, einem der Marktführer im Bereich Wasseraufbereitung. Neben der Installation der Anlagen sind unsere Kundendienst-Monteure auch geschult, die notwendigen Wartungen an Grünbeck Geräten durchzuführen, damit die Trinkwasserhygiene jederzeit einwandfrei ist.

Regenwassernutzung

Die Umwelt zu schonen ist vielen Bauherren ein Anliegen. Mit einer Regenwassernutzungsanlage kann man auf einfachem Wege einen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Anstatt anfallendes Regenwasser ungenutzt in den Kanal ablaufen zu lassen, wird es in einer Zisterne zwischengespeichert, aus der es über eine Pumpe entnommen und genutzt werden kann, z.B. für die Gartenbewässerung, die Autowäsche oder die WC-Spülung. Der Kunde spart sich also Wasserkosten und der Umwelt die Kosten für den Transport und die Aufbereitung in der Kläranlage, in die in den meisten Fällen das Regenwasser genau wie das Abwasser eingeleitet wird. Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, verlegen wir die Rohrleitung von der Zisterne bis in den Keller bereits in der Rohbauphase zusammen mit dem Bauunternehmer, so dass es am Ende keine Diskussionen geben kann. Wir installieren nur vollautomatische Anlagen, die auch bei leerer Zisterne keinen Fehler verursachen, sondern automatisch auf normales „Leitungswasser“ umschalten. Einer problemlosen Nutzung der natürlichen, kostengünstigen Ressource „Regenwasser“ steht somit nichts mehr im Weg.

Automatische Beregnungsanlagen

Ob große Rasenfläche, Gemüsegarten oder Rosenbeet: zum guten Wachstum benötigen Pflanzen ausreichend Wasser. Wenn die Grünflächen dauerhaft schön aussehen und auch Trockenperioden schadlos überstehen sollen, kann eine automatische Bewässerungsanlage die Lösung sein. An die normale Wasserversorgung oder an eine Regenwasserzisterne angeschlossen, können verschiedene Bewässerungseinrichtungen wie rotierende und feststehende Sprinkler oder Tröpfchenbewässerung über permeable Schläuche die Pflanzen automatisch mit Wasser versorgen. So braucht der Eigentümer weder die Gießkanne zu bemühen, noch mobile Rasensprinkler aufzustellen. Neue Steuerungseinrichtungen erlauben neben der konventionellen Zeitschaltuhr auch fortgeschrittene Regelungen wie z.B. Regelung über einen Bodenfeuchtesensor oder Aufschaltung eines Regensensors. Wir arbeiten bei Bewässerungsanlagen mit der Firma Toro zusammen, einem der großen Hersteller von Bewässerungsanlagen. Bewässerungsanlagen legen wir den örtlichen Gegebenheiten wie Wasserdruck und -durchfluss entsprechend aus. Schließlich soll die Dusche ja auch noch mit Wasser versorgt werden, wenn die Bewässerungsanlage einschaltet. Nach der Planung führen wir die Installationsarbeiten aus und programmieren der Inbetriebnahme mit dem Kunden und/oder dem Landschaftsgärtner zusammen die Anlage so, dass der Wasserbedarf der Pflanzen optimal abgedeckt wird.

Unsere Marken

Unsere Projekte und Referenzen

Kontrollierte Wohnraumlüftung

Unsere Gebäude werden aufgrund der Energieeinspargesetze, die in den letzten Jahren extrem verschärft wurden, immer dichter. Ein natürlicher Luftwechsel, wie er früher über Undichtigkeiten im Bauwerk, Fugen und schlecht abgedichtete Fenster normal war, ist heute nicht mehr vorhanden. Zusätzlich hat der Einsatz von chemischen Stoffen in Bauprodukten, Innenausstattung und Möblierung deutlich zugenommen.

Der fehlende natürliche Luftaustausch führt dazu, dass sich Ausdünstungen dieser chemischen Stoffe, genau wie durch Menschen oder Aktivitäten (z.B. Kochen) verursachte Gerüche in den Räumen anreichern. Dies führt zu „stickiger“ Luft und vermindert das allgemeine Wohlbefinden teilweise erheblich. Auch Feuchtigkeit reichert sich an, kann zu Kondensatbildung an kalten Stellen und in der Folge zu Schimmel führen. Auch wenn die Fensterlüftung, die entgegen der landläufigen Meinung auch bei Passivhäusern sehr wohl genutzt werden sollte, weiterhin das effektivste Mittel zum Lüften ist, fehlt den Räumen eine kontinuierliche Belüftung und somit Abfuhr der oben beschriebenen Schadstoffe, Gerüche und Feuchte.

Diese kontinuierliche Belüftung kann in dichten Häusern nur durch eine kontrollierte Wohnraumlüftung hergestellt werden. Das Lüftungsgerät bläst über Kanäle frische Luft in die Wohn- und Schlafbereiche und saugt belastete Luft in den Bädern, WCs und Küchen ab. Die Frischluft wird dabei ohne Einsatz von Zusatzenergie über einen Wärmetauscher vorgewärmt, in dem die Wärme der abgesaugten Abluft entzogen wird. Auf diese Weise wird stets ein hygienischer Mindestluftwechsel mit temperierter Luft gewährleistet. Auch in kalten Winternächten haben Sie so in Ihrem Schlafzimmer temperierte Frischluft – auch bei geschlossenem Fenster.

Wir legen Ihre Lüftungsanlage normgerecht nach DIN 1946-6 aus und verarbeiten nur hygienisch zertifizierte Produkte der marktführenden Hersteller. Gerne beraten wir Sie auch zu den erforderlichen Luftwechselzahlen, zum Lüftungsverhalten, zur Feuchteregulierung und anderen Themen der Lüftungstechnik und räumen dabei mit einigen Fehlinformationen auf, die in den letzten Jahren die Runde gemacht haben. Bei der Installation achten wir auf eine möglichst wartungsfreundliche Rohrverlegung und eine Ihren Bedürfnissen angepasste Luftführung. So wird Ihre Lüftungsinstallation zu einem vollen Erfolg.

Raumlufttechnische Anlagen

Raumlufttechnische Anlagen oder RLT-Anlagen sind in fast allen Gebäudetypen zentraler Bestandteil der Haustechnik. Egal ob Verwaltungsgebäude, Produktionsstätte, Hotel oder Sporthalle, stets sind raumlufttechnische Anlagen verschiedenster Bauer und Größe notwendig. RLT-Anlagen versorgen Räume in erster Linie mit Frischluft, können aber je nach Konzept darüber hinaus auch Heizen, Kühlen und die Raumluftfeuchte regeln. Bei Planung und Bau von RLT-Anlagen ist die richtige Auslegung der Luftmenge und der Luftbehandlungsfunktionen zentral wichtig: so wenig wie möglich, so viel wie nötig, so sollte dabei das Motto lauten, denn Luft zu transportieren und aufzubereiten ist kostspielig. Wir besprechen die öffentlichen Mindestanforderungen detailliert und transparent mit dem Kunden und ergänzen sie durch unsere eigenen Erfahrungen, um ein möglichst schlankes und kosteneffizientes Lüftungskonzept zu erstellen. Auch die Regelung der Anlage erfordert besondere Aufmerksamkeit, denn die Regelungsmöglichkeiten entscheiden maßgeblich über den Energiebedarf der Anlage. Bei Fragestellungen der Raumlufttechnik bieten wir unseren Kunden demzufolge eine möglichst genaue Bedarfsanalyse und darauf abgestimmt eine angepasste, anlagentechnische Lösung, um ein Optimum zwischen Investitionskosten, Qualitätsansprüchen sowie Betriebs- und Instandhaltungskosten zu finden.

Klimatisierung

Wenn die berühmten „Hundstage“ kommen, wünscht man sich nichts sehnlicher als ein leicht gekühltes Schlafzimmer, in dem man nach der Hitze des Tages mal wieder durchatmen und ruhig schlafen kann. Eine Klimaanlage kann in schwülen, warmen Sommernächten Gold wert sein. Der Mensch ist allerdings was Kühlung anbelangt auch sehr empfindlich. Die Temperaturabsenkung, der Geräuschpegel und die Luftbewegung sind alles Parameter, die berücksichtigt werden müssen und vor allem individuell mit dem jeweiligen Kunden abgestimmt werden müssen.

Hinzu kommt die Integration der Anlage in die Räume und die Aufstellung der Außeneinheit. Auch das Kondensat, das in den Innengeräten bei der Luftkühlung anfallen kann, muss sicher abgeleitet werden. Aus der Kombination dieser Komfort- und Installationsfaktoren kann eine komplexe Fragestellung entstehen, die fachgerecht gelöst werden muss. Nachdem Installationsort der Geräte und Leitungsführung mit unseren Beratern genau durchgesprochen wurden, kann einer der zertifizierten Installateure aus unserem Team die Installation fachgerecht durchführen.

Kühldecken

Eine besonders komfortable Kühlung kann durch den Einsatz von Kühldecken erreicht werden. Bei diesem System werden an der Decke dünne Rohrleitungen mit geringem Abstand verlegt und dann in den Gipsputz eingearbeitet. Kaltes Wasser durchfließt die Rohrleitungen und sorgt für ein angenehm kühles Raumklima, und das ohne jedes Geräusch und ohne jeglichen Luftzug. Alternativ können die Rohrleitungen auch in den Beton eingelegt werden und dadurch die Betonmasse „aktivieren“. Die kühle Betonmasse wirkt dann wie ein Kältespeicher und hält den Raum lange Zeit angenehm kühl, als ob das Haus wie früher aus massiven Steinwänden gebaut wäre.

Kühldecken sind sicherlich die komfortabelste aller Möglichkeiten der Raumkühlung. Nur die Leistung ist begrenzt, d.h. je nach Außenbedingungen kann im Innenraum mehr oder weniger Leistung zur Verfügung stehen. Deshalb wird auch gerne von „Temperierung“ gesprochen, die Raumtemperatur wird stets einige Grad unter der Außentemperatur liegen, kann aber unter Umständen nicht genau den eingestellten Wert erreichen. Das menschliche Komfortempfinden ist aber sowieso eher auf Temperaturdifferenzen ausgerichtet, als auf absolute Temperaturen, das heißt bei sehr warmem Wetter empfinden wir 26°C als kühl, während wir bei kühlem Wetter die gleichen 26°C als warm empfinden. In dieser Hinsicht passt die Kühldecke sich automatisch unserem Komfortempfinden an. Insbesondere in der Kombination mit Geothermie oder Luft-Wasser-Wärmepumpen sind Kühldecken eine interessante Lösung, da die Kälte durch die Wärmepumpe erzeugt werden kann und normalerweise kein zweites System notwendig ist. Eine Kühldecke muss genau ausgelegt und geplant und ebenso sorgfältig eingebaut werden, damit sie im Betrieb zuverlässig funktioniert und alle Zonen zuverlässig mit Kaltwasser versorgt werden. Wenn Sie über den Einsatz dieser hochkomfortablen Technik nachdenken, beraten wir Sie gerne und freuen uns, wenn Ihr Projekt von unseren Erfahrungen profitieren kann.

Unsere Marken

Unsere Projekte und Referenzen

=““ pagination_type=“infinite“ hide_url_params=“off“ offset=“0″ content_length=“excerpt“ excerpt_length=“35″ strip_html=“yes“ carousel_layout=“title_on_rollover“ scroll_items=““ autoplay=“no“ show_nav=“yes“ mouse_scroll=“no“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ animation_type=““ animation_direction=“left“ animation_speed=“0.3″ animation_offset=““ class=““ id=““][/fusion_portfolio]

Hausinstallation

Ihre Elektroinstallation muss funktionssicher, normgerecht und an Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst sein. Im ersten Schritt führen wir eine genaue Planung auf Papier oder CAD zusammen mit dem Kunden durch. Dabei gehen wir natürlich auch auf die Möblierung und die Flexibilität für verschiedene Nutzungskonzepte ein. Bei Beginn der Ausführung wird die Planung dann noch mal vor Ort auf der Baustelle angezeichnet und bestätigt. So kann der Kunde die Position von Steckdosen, Lichtschaltungen, elektrischen Rollläden und Jalousien, Raumthermostaten bis hin zu Lautsprecherdosen oder Multimediaanwendungen nochmal im Raum visualisieren, bevor es an die Umsetzung geht. Nach der Rohinstallation kann der Kunde aus einer der vielfältigen Schalterserien und Oberflächen wählen. Von Kunststoff über Glas bis zu Leder oder Beton ist alles möglich. Natürlich kann Farbe und Oberfläche auch dem jeweiligen Raum angepasst werden, z.B. Edelstahl in der Küche und weiß in den sonstigen Räumen. Profitieren Sie von unserem ausgezeichneten Service in Planung und Ausführung und integrieren Sie die Elektroinstallation nahtlos in Ihr Gesamtprojekt. Unsere Projektleiter beraten Sie gerne.

Alarmanlagen

Die Einbruchzahlen haben leider in den letzten Jahren immer weiter zugenommen und für die Opfer ist es meistens, neben dem materiellen Verlust, auch eine psychische Beeinträchtigung, zu wissen, dass ein Einbrecher ins Haus eingedrungen ist und das eigene Hab und Gut entwendet hat. Mit einer Alarmanlage können Sie eine wirkungsvolle Abschreckungs- und Schutzmaßnahme installieren, die Ihre Sicherheit deutlich erhöht. Verschiedene Überwachungszonen der Außenhaut und des Innenraums, Meldungen per SMS oder Anruf, ja sogar die Aufschaltung auf eine Sicherheitszentrale sind möglich. Unser Alarmsystem kann sogar mit Wasser- oder Rauchmeldern erweitert werden und wird so zum integrierten Gefahrenmeldesystem. Und durch moderne Funktechnologie sind Alarmsysteme auch ohne große Eingriffe in die Gebäudesubstanz möglich und können problemlos nachgerüstet werden.Es gibt also keinen Grund mehr, auf diese zusätzliche Sicherheit verzichten zu müssen. Sprechen Sie uns bezüglich eines Sicherheitskonzepts für Ihr Haus an!

Sonnenschutz

Ein gedämmtes Haus verliert kaum Wärme – im Winter ideal, im Sommer leider eine unliebsame Begleiterscheinung. Deshalb muss die Wärme im Sommer am besten gleich draußen gelassen werden. Nichts eignet sich besser dazu als ein außen liegender Raffstore oder Rollladen, 90% der Wärme werden mit einem außen liegenden Sonnenschutz gar nicht erst ins Haus gelassen. Damit die Sonnenschutzanlage wirksam ist, muss sie natürlich auch stets eingeschaltet werden. Um das komfortabel zu gestalten, sollte eine zentrale Steuerung geplant werden, die das ganze Haus der einzelne Geschosse auf Knopfdruck verschattet. Die Steuerung kann natürlich auch noch durch Sonnen-, Wind- und Regensensor erweitert werden und somit auch gegen Wetterereignisse gesichert werden oder ab einer bestimmten Einstrahlungsstärke selbsttätig schließen. Wir passen die Sonnenschutzsteuerung von Anfang an auf Ihre Bedürfnisse an und installieren alle nötigen Komponenten, so dass ihr Haus auch im Hochsommer nicht überhitzt.

Telekommunikation, Antenne und Multimedia

Telekommunikations- und Antennenverkabelung transportieren heute nicht mehr nur die klassischen Medien Telefon und Fernsehen. Durch die Digitalisierung der Netze und die Verbreitung des Internets sind die Netze im Haus multifunktional und universell nutzbar geworden. Wichtig ist, dass im Haus eine strukturierte Verkabelung mit Kabeln der neuesten Generation installiert wird und an den richtigen Stellen zur Verfügung steht. Auf Basis der strukturierten Verkabelung können Sie alle Medien nutzen, ob Telefon, Fernsehen oder Internet. Um das Multimediaerlebnis zu vervollständigen, installieren wir auf Wunsch auch Lautsprecherverkabelung oder HDMI und andere Grafikkabel, damit Sie ihre Geräte später ohne hinderliche Kabel an Ihrem Wunschort anbringen können. Mit relativ kleinen Investitionen können wir so unser wichtigstes Ziel erreichen: Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes Haus anzubieten.

KNX Gebäudesystemtechnik

Obwohl die heutige Installationstechnik bereits viele Möglichkeiten eröffnet, kann wirklich fortgeschrittene Funktionalität und Flexibilität nur durch die Installation eines Bus-Systems erreicht werden. KNX hat sich als Standard im Wohnbau etabliert. Durch eine Vielzahl von Sensoren und Aktoren können Sie Ihre Installation genau nach Ihren Wünschen konfigurieren. Alle Informationen laufen auf einem zentralen Server zusammen und können dort verknüpft werden. Von der Rollladenautomatisierung bis zur Multimediasteuerung haben Sie alle Möglichkeiten, ihr Haus intelligent zu gestalten. Auch die Gegensprechanlage und die Alarmanlagen können einbezogen werden. Ja, Sie könnten sogar detektieren, ob während Ihres Urlaubs die Klappe Ihres Briefkastens betätigt wird und Ihren Nachbarn automatisch benachrichtigen lassen, dass er bitte Ihre Post holen soll. Durch ein Bus-System sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt, was die Automation von Systemen und Geräten in Ihrem Haus angeht. Damit man bei all den Möglichkeiten nicht den Überblick verliert, ist eine gute Planung unumgänglich. Wir beraten deshalb unsere Kunden detailliert zu den Funktionen, die interessant sein können und stellen ein Steuerungskonzept auf. Auf der Baustelle wird die Installation detailliert beschriftet und dokumentiert, damit auch im Fall von Änderungen oder Umprogrammierungen der Durchblick stets erhalten bleibt und Hausautomation dauerhaft Freude bereitet.

Beleuchtung

Erst durch eine angepasste Beleuchtung kommen Ihre Räume und die Einrichtung richtig zur Geltung. Nicht umsonst sind in unserem Sprachgebrauch Ausdrücke wie “etwas ins rechte Licht rücken” tief verankert. Die Beleuchtung ist eine zentrale Komponente der Architektur und gibt einem Raum erst den letzten Schliff. Wir führen alle großen Lampenhersteller und beraten unsere Kunden sowohl im Hinblick auf technische Kriterien wie Helligkeit, Lichtfarbe, Gleichmäßigkeit oder Energieverbrauch, als auch auf ästhetische Kriterien wie Form und Position der Lampe. Eine weitergehende Beratung für ein komplettes Lichtkonzept, ggf. Auch mit Beleuchtungssimulation führen wir zusammen mit unserem spezialisierten Partner Broy Lichttechnik in Trier durch. So können wir vom Privathaus bis zur Industriehalle alle Anwendungsbereiche der Lichttechnik abdecken.

Unsere Marken

Unsere Partner

Unsere Projekte und Referenzen

Fliesenarbeiten

Durch die Badsanierung und Komplettrenovierung haben wir bereits über 20 Jahre Erfahrung mit Fliesenarbeiten aller Art. Seit 2016 haben wir einen Fliesenlegermeister in unserem Team und sind nun auch eingetragener Meisterbetrieb im Fliesengewerk. Wir legen größten Wert auf genaue und fachgerechte Arbeit, nicht nur beim Fliesenverlegen selbst, sondern auch bei allen Nebenleistungen wie Untergrundvorbereitung und Abdichtung. So bringen wir beispielsweise immer eine Armierungsschicht unter den Wandfliesen auf, damit keine Haarrisse in den Fugen entstehen und verkleben die Duschabdichtung fachgerecht nach Herstellervorgabe bis zum Ablauf. Außerdem verarbeiten wir in erster Linie Feinsteinzeugfliesen, die gegenüber Steingut- und Steinzeugfliesen durch möglichst feine Vermahlung der Herstellungsstoffe eine besonders hohe Dichte haben und dadurch die höchsten Qualitätsstandards erreichen (höchste Strapazierfähigkeit, geringste Wasseraufnahme). Den größtmöglichen Vorteil für Ihr Projekt bringt Ihnen als Kunden die Kombination unserer Leistungen im Fliesenbereich mit Sanitär-, Küchen- und / oder Elektroarbeiten. So können Sie die Koordination ganz uns als Fachbetrieb überlassen und sich darauf verlassen, dass die einzelnen Gewerke Hand in Hand arbeiten und die üblichen Schnittstellenprobleme kein Thema sind.

Natursteinarbeiten

Neben keramischen Fliesen erfreut sich auch Naturstein wieder zunehmender Beliebtheit. Das Naturmaterial Stein besticht durch seine absolute Authentizität. Allein das Material schafft eine besonders unverfälschte Ästhetik und strahlt eine große Reinheit und Klarheit aus. Wie alle Materialien, die nur eine geringe Bearbeitungstiefe erfordern und somit sehr naturnah bleiben, ist Naturstein zeitlos und wertig. Gestalterisch geschickt eingesetzt, wird er zum echten Highlight. Für die Langlebigkeit und die dauerhafte Schönheit und somit auch Werthaltigkeit eines Natursteinbelags sorgt die richtige und fachgerechte Verlegetechnik. Vom Kleber bis zur Versiegelung achten wir durchgängig auf höchste Qualität. Wir verlegen Naturstein aller luxemburgischen Steinmetzunternehmen sowie die besonderen Steine unseres italienischen Lieferanten Salvatori, der durch innovative Oberflächenbearbeitung den Steinen nochmal einen ganz besonderen Charakter geben kann.

Balkone und Terrassen

Im Außenbereich werden Fliesen und Platten durch Feuchteeinwirkung und Temperaturschwankungen besonders stark beansprucht. Um trotz dieser Belastungen eine möglichst hohe Dauerhaftigkeit zu gewährleisten, muss neben dem Belag vor allem die Untergrundvorbereitung sogfältig gewählt und ausgeführt werden. Abdichtung, Entkopplung, Drainage – all diese Funktionen müssen erfüllt werden, damit der Belag soweit möglich vor Witterungseinflüssen geschätzt wird. Sowohl in der Sanierung als auch im Neubau bieten wir die fachgerechte Planung und Ausführung Ihres Wunschbelags und achten dabei auch auf Detail wie beispielsweise die Ausführung von Kanten und Trittstufen.

Mortex

Mortex ist ein wasserdichter Mineralputz auf Kalkbasis, der mit farbigen Pigmenten versetzt wird und durch den Einsatz einer speziellen Spachteltechnik mit mehr oder weniger Farbstruktur hergestellt werden kann. Mortex-Putz kann so in Nassräumen komplett fugenlos über alle Wände und / oder den Fußboden gespachtelt werden und verleiht dem Raum eine moderne, ruhige und einheitliche Atmosphäre. Aufgrund der nicht vorhandenen Fugen ist auch eine optimale Sauberkeit und Hygiene gewährleistet, da sich in den Fugen kein Schmutz ansammeln kann. Durch die spezielle Spachteltechnik trägt jeder Mortex-Putz auch ein wenig die Handschrift des Verarbeiters. Unser Personal wurde vom Hersteller BEAL in der Herstellung von Mortex Putzen ausgebildet und verfügt über viele realisierte Quadratmeter an Erfahrung, so dass wir fachgerechte und ästhetisch einwandfreie Mortex-Putze garantieren können.

Unsere Marken

Unsere Projekte und Referenzen

Maler- und Tapeziererarbeiten

So ziemlich jede Renovierung beinhaltet in irgend einer Form Maler- und / oder Tapeziererarbeiten. Denn nach dem Umbau oder der Renovierung soll ja auch alles wieder in neuem Glanz erstrahlen! Unsere fachkundigen Mitarbeiter nehmen Ihre Konzeptvorstellungen auf und beraten Sie in Bezug auf die technischen Eigenschaften der Farben sowie auf die Ästhetik, Wirkung und die Kombinationsmöglichkeiten verschiedener Farben und Tapeten. So entsteht ein Farbkonzept nach Ihren Wünschen. Gerne bereiten wir auch ein Wandstück als Muster vor, bevor größere Flächen gestrichen werden, damit die genaue Farbnuance in der realen Beleuchtungssituation gefunden werden kann. Auch auf Details wie Kantenschutz in intensiver genutzten Bereichen wie Fluren achten unsere Mitarbeiter und machen auf Wunsch konkrete Umsetzungsvorschläge zu verschiedenen Fragestellungen im Malergewerk.

Spachteltechniken

Wandgestaltung mit Spachteltechniken verschafft Ihren Räumen eine völlig neue Dimension. Ob klassische Stucco Veneziano Technik, moderne Beton-, Schiefer- oder Cortenstahloptik, leichtem Glittereffekt oder neutral, matt oder glänzend, die Möglichkeiten moderner Spachteltechniken sind nahezu unbegrenzt. So können Sie Oberflächentexturen schaffen, die Sie anders nicht mehr herstellen können. Eine Sichtbetonwand in einem Renovierungsprojekt herzustellen ist zum Beispiel fast unmöglich oder mit extremem Aufwand verbunden. Durch die Betonato Spachteltechnik können Sie ohne großen Aufwand auch in der Renovierung die Wirkung einer Beton-Oberfläche erreichen. Einige Spachteltechniken können selbst für die Fußbodengestaltung eingesetzt werden. Wir bieten vor allem die Techniken des italienischen Herstellers OIKOS in Zusammenarbeit mit Decorwerk in Trier an und haben für diese Techniken geschulte Verarbeiter in unserem Team.

Bio-Farben

Die Farbenhersteller setzen zunehmend auf den Trend zu Bio-Farben, die einerseits die Umwelt durch den Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen entlasten, vor allem aber auch ein gesünderes Raumklima schaffen und somit der menschlichen Gesundheit dienen. Von Bio-Farben der großen Hersteller bis hin zu reinen Naturfarben von kleinen, spezialisierten Herstellern können wir alle Produkte anbieten und verarbeiten. So können beispielsweise Naturharzfarben anstelle von Kunstharzfarben treten und natürliche Farbpigmente eingesetzt werden. So können Sie sicher sein, dass Sie in Ihrem Haus nicht jahrelang schädlichen Ausdünstungen einatmen. Gerne gehen wir auch Kundenideen auf und besprechen anhand unserer Erfahrung Produkte, die der Kunde selbst ausgewählt hat.

Unsere Marken

Unsere Partner

Unsere Projekte und Referenzen

Parkett

Warm, wohnlich, gemütlich, wertig, dauerhaft – all das sind Adjektive, die uns bei Holzböden spontan einfallen. Holz ist neben Naturstein wohl der ursprünglichste aller Bodenbeläge. Parkett sorgt für ein gutes Raumklima und weckt positive Assoziationen, optisch, haptisch, manchmal selbst akustisch. Über die verschiedenen Formate, Holzarten und Oberflächenbehandlungen wie bürsten, räuchern und ölen können verschiedene Stilrichtungen und Qualitätsvorstellungen umgesetzt werden. Bei der Verlegung gilt es zu entscheiden, ob das Parkett schwimmend verlegt oder geklebt wird, oder komplett schadstofffrei auf Lagerhölzern verschraubt wird wie früher. Häufig ist heutzutage auch das Kriterium der Fußbodenheizung mit zu berücksichtigen, das gewisse Einschränkungen mit sich bringt, mit Parkett an sich aber kein grundlegendes Problem darstellt. Selbst in Bädern kann Parkett mit der entsprechenden Behandlung durchaus eingesetzt werden. Durch unseren ganzheitlichen Ansatz können wir Sie optimal hinsichtlich der Material- und Farbkombinationen beraten und Ihnen helfen, Ihr Projektkonzept zu verfeinern. Übergänge zwischen Materialien gestalten unsere qualifizierten Mitarbeiter so nahtlos wie möglich, um ein optisch harmonisches Bild zu erzeugen.

Alternative Bodenbeläge

Ob Laminat, Vinyl, Kork, Teppich oder gar Leder: es gibt eine Vielzahl an Bodenbelägen, die mit ganz unterschiedlichen Eigenschaften aufwarten und je nach Randbedingungen im Projekt vorteilhaft eingesetzt werden können. Im Beratungsgespräch gehen wir auf Ihre Anforderungen hinsichtlich Materialbeschaffenheit und Wirkung im Raum, Pflege, Langlebigkeit, Widerstandsfähigkeit, notwendigen Unterbau, Budget und andere Kriterien ein. Durch die Vielfalt der uns zur Verfügung stehenden Materialien und sind nicht an den Verkauf eines spezifischen Produkts gebunden. Für unsere Kunden bedeutet das objektive und produktneutrale Beratung und dadurch bestmögliche Erfüllung der jeweiligen Projektanforderungen.

Türen

Türen sind sowohl in ästhetischer als auch in funktionaler Hinsicht ein sehr wichtiges Element am Bau. Von der Ästhetik her gibt es seit einigen Jahre eine bisher nie da gewesene Vielfalt an Modellen und Ausführungen. Holztüren ganz einfach in weiß, mit Echtholzfurnier in Betonoptik oder mit eigener Wunschbeschichtung, Glastüren lackiert oder sogar im Siebdruckverfahren nach Wunsch bedruckt, mit Umfassungs- oder Blockzarge, gefälzte oder stumpf einschlagende Türen, Klimaklasse 1, 2 oder 3, mit oder ohne Brandschutzanforderung, und so weiter. Die Drückergarnitur trägt natürlich ebenfalls entscheidend zum Stil und zur Funktionalität einer Tür bei, so dass schier unendliche Kombinationen möglich sind. Eine gute Planung ist deshalb Voraussetzung zum Erfolg. Im persönlichen Beratungsgespräch gehen wir neben Stil und Design natürlich auch auf die technisch erforderlichen und wünschenswerten Eigenschaften ein, oder begleiten Sie auf Wunsch nach Auftragserteilung in eine Türenausstellung Ihrer Wahl. Unsere qualifizierten Schreiner bauen die Türen schließlich fachgerecht ein.

Einbaumöbel

Ein Haus wird erst durch die richtigen Möbel vervollständigt. Das gilt erst recht für Einbaumöbel, die sich nahtlos in das Gebäude einfügen und integraler Teil des gebauten Raums werden. An einem perfekt angepassten Einbaumöbel erkennt man sorgfältige Planung und ein durchüberlegtes Nutzungskonzept. Bei der Materialauswahl und der Ausführung sind der Phantasie fast keine Grenzen gesetzt. Ob Holz-, Glas- oder Lederoberflächen, offene oder geschlossene Regale, Schiebe- oder Drehtüren, alles ist möglich. Durch raffinierte Innenausstattung und -aufteilung von Ankleiden und Garderoben werden diese auf ihre ganz persönlichen Bedürfnisse abgestimmt. Mit unseren Lieferanten Beeck und Schmalenbach sind wir bestens aufgestellt, um Einbaumöbel jeder Preisklasse zu planen und einzubauen. In Ihrem Neubau- oder Renovierungsprojekt brauchen Sie kein weiteres Unternehmen für Einbaumöbel zu koordinieren, sondern wir können diese Leistung nahtlos in den Terminplan einarbeiten und ohne Verzug ausführen.

Kleinarbeiten

Kleinarbeiten sind bei uns keine „unerwünschte Begleiterscheinung“. Gerne kümmern wir uns um Ihre kleinen Reparaturen und Änderungsarbeiten, wie z.B. Rollladenschnüre oder Panzer erneuern, Küchenarbeitsplatten oder Elektrogeräte anpassen oder neu einbauen, Parkett ölen und / oder abschleifen, Möbel reparieren oder einfache Holzverkleidungen herstellen. Kleinarbeiten können Sie gerne unserem Kundendienst melden. Zeitnah wird dann einer unserer qualifizierten Schreiner sich die Arbeiten ansehen. Wenn wir helfen können, tun wir das! Und zwar mit der gleichen Sorgfalt wie in einem großen Projekt.

Unsere Marken

Unsere Projekte und Referenzen

Rohbauarbeiten

Zur Vervollständigung unserer Kompetenzen in der Komplettsanierung und im Schlüsselfertigbau können wir auch Rohbauarbeiten kleiner und mittlerer Größenordnung mit eigenem Personal abdecken. Anbauten, Umbauten und Neubauten stellen wir in solider Massivbauweise her. Je nach Projektgröße und Arbeitslage arbeiten wir im Rohbaubereich auch mit ausgewählten Partnern zusammen, die durch eine langjährige Zusammenarbeit unser vollstes Vertrauen genießen. Eine genaue Kenntnis des Baurechts und eine objektive Analyse der möglichen, technischen Lösungsansätze zeichnet unsere Arbeitsweise aus. Darüber hinaus beziehen wir stets auch bauphysikalische Fragestellungen in unsere Überlegungen mit ein. Denn Standfestigkeit alleine macht noch keine Gebäudequalität aus, sondern wird selbstverständlich vorausgesetzt. Wahre Qualität liegt in den versteckten Bauwerkseigenschaften wie Feuchteschutz, Schallschutz und Wärmeschutz und wird meist erst spürbar, wenn sie fehlt. Durch umsichtige Planung der Arbeiten sorgen wir hier vor. Auf der Baustelle legen wir neben einer technisch einwandfreien Ausführung auch großen Wert auf Sauberkeit und Ordnung. Denn nur eine ordentliche Baustelle ist eine gut funktionierende Baustelle. Gerne besprechen wir mit Ihnen Ihre Wünsche und entwickeln daraus ein Konzept für die angedachten Bauarbeiten.

Partner

Fassaden

Die Fassade als Außenhaut eines Gebäudes hat viele Funktionen: sie soll eine gute Wärmedämmung gewährleisten, das dahinter liegende Mauerwerk schützen, langlebig sein und nicht zuletzt gut aussehen. Seit einigen Jahren ist das Wärmedämmverbundsystem (auch einfach Dämmfassade genannt) aus Polystyrol (Styropor), Armierungsschicht und Putz zur Standardlösung für Fassaden avanciert, trotz aller bekannten Probleme wie Algenbewuchs, Brennbarkeit und ungelöste Entsorgungsproblematik. Diese Art des Wärmedämmverbundsystems ist sicherlich konkurrenzlos günstig in der Anschaffung, aber der Kunde holt sich damit hohe und vor allem unbekannte Folgekosten ans Haus. Niemand kann vorhersagen, was die fachgerechte Demontage und Entsorgung eines Wärmedämmverbundsystems mit Polystyrol in Zukunft kosten wird. Glücklicherweise gibt es zunehmend alternative Dämmstoffe, die ökologisch vertretbar sind, wie beispielsweise Wärmedämmverbundsysteme mit Mineralwolle, Holzfasern, Hanf oder Kork. Auch konstruktiv muss eine Fassade nicht als Wärmedämmverbundsystem ausgeführt werden. Bei einer vorgehängten Fassade beispielsweise ist die Dämmschicht von der eigentlichen Fassadenbekleidung komplett losgelöst und durch eine Luftschicht getrennt. So kann die Dämmung und die Fassadenbekleidung unabhängig voneinander geändert oder saniert werden. Alternativ können Fassaden auch mit großen Wärmedämmsteinen von z.B. 49 cm gemauert werden und mit einem traditionellen Zementputz gestaltet werden. Auch eine komplett vorgemauerte Außenschale mit Dämmung zwischen den zwei Mauerschichten ist möglich. Man sieht: es muss nicht das konventionelle Wärmedämmverbundsystem mit Polystyrol sein, sondern es gibt eine Vielzahl anderer Möglichkeiten für alle diejenigen, die die Bereitschaft mitbringen, nach Alternativen zu suchen. Durch unsere vielseitige Fachkompetenz sind wir nicht an ein einzelnes Produkt gebunden sondern können Sie neutral beraten und mit Ihnen zusammen das Fassadensystem finden, das zu Ihnen und Ihrem Haus passt.

Außenanlagen

Was macht ein schönes Haus noch schöner? Eine schöne und gepflegte Umgebung! Gelungene Außenanlagen verbinden Funktionalität wie die Stützfunktion von Mauern oder die Begeh- und Befahrbarkeit von Außenflächen mit der Ästhetik der geeigneten Materialien wie Sichtbeton, Naturstein oder Holz. Beim Bau von Außenanlagen ist oft handwerkliches Können gefragt, z.B. beim Pflastern von Terrassen oder beim Schichten einer Trockenmauer. Ein besonderes Highlight im Außenbereich kann man auch mit einer maßgefertigten Grill- und Kochstelle setzen, die mit besonderen Materialien wie Naturstein oder Sichtbeton gestaltet wird. Gerne gehen wir auf persönliche Kundenwünsche und Ideen ein, was die Gestaltung der Außenanlagen anbelangt, und arbeiten eng mit Landschaftsgärtnern und anderen, spezialisierten Unternehmen zusammen, damit eine in Ästhetik und Funktion optimal auf die Kundenwünsche abgestimmte, harmonische, gestalterische Lösung entsteht.

Partner

Unsere Marken

Unsere Projekte und Referenzen

Komplettrenovierung

Unser breites Leistungsspektrum macht uns zum perfekten Partner für Ihr Komplettrenovierungsprojekt. Mit uns eine Komplettrenovierung durchzuführen ist für den Bauherren ein leichtes: keine Diskussionen um Schnittstellen zwischen den Gewerken und um Mehrkosten für An- und Beiarbeiten, keine zahllosen Koordinationstelefonate zwischen den verschiedenen Projektbeteiligten, kein Verzug beim Wechsel zwischen den Gewerken, keine Schuldverschiebungen, wenn mal was nicht klappt, keine fünf verschiedenen Stellen zur Auswahl der Materialien. Dafür ein technisches und ästhetisches Konzept, das schlüssig und aus einem Guß ist. Ein Projektleiter, der sich um alles kümmert und im Bedarfsfall auf unser interdisziplinäres Team von Spezialisten in den jeweiligen Gewerken zurückgreift. Einen steten Fortschritt im Bauablauf und eine interne Qualitätskontrolle. Diese Vorteile können wir unseren Kunden nur bieten, weil wir in einem Unternehmen alle für eine Komplettrenovierung notwendigen Gewerke vereinen. Diese einzigartige Situation treibt uns an, immer wieder Höchstleistung zu erbringen und unseren Bauherrn das bestmögliche Projekt abzuliefern.

Unsere Projekte und Referenzen

Kunden- und Notdienst

In allen unseren Gewerken bieten wir selbstverständlich auch Kundendienst an. Besonders wichtig ist der Kundendienst natürlich in den technischen Bereichen Heizung, Sanitär und Elektro. Wenn kein Warmwasser mehr in der Dusche kommt , die Heizung oder der Strom ausgefallen sind oder ein Wasserrohr gebrochen ist, ist schnelle Hilfe angesagt. Aus diesem Grund ist unsere Notrufnummer auch an 7 Tagen die Woche von 8.00 – 22.00 erreichbar und der diensthabende Kundendienstmonteur nimmt sich des Problems an. Alle anderen Gewerke wie Kamin-, Fliesen- oder Malerarbeiten werden zu den normalen Bürozeiten abgedeckt und egal, wie klein die Instandsetzungsarbeit ist, wir kümmern uns mit der angemessenen Sorgfalt darum.

Wartungsverträge

Die regelmäßige Prüfung und Instandhaltung ist Voraussetzung für Langlebigkeit und weitestgehend Störungsfreiheit von technischen Anlagen. Bei dieser Aufgabe unterstützen wir unsere Kunden gerne mit Wartungsverträgen, die gleich mehrere Vorteile mit sich bringen: einige Tage vor der anstehenden Wartung kontaktieren wir den Kunden telefonisch zur Terminvereinbarung, so dass die turnusmäßige Wartung auch nicht vergessen wird. Ferner speichern wir die Daten der Kundenanlage in unserer spezialisierten Software ab und haben somit schon einige Details zur Hand, wenn Reparatur- oder Instandhaltungsarbeiten zu erledigen sind. Das kann unter Umständen den Abbruch der Arbeiten und / oder die Fahrt zum Großhändler während der Arbeiten ersparen. In Zukunft kann der Kunde durch die neuen Online-Portale der großen Hersteller Viessmann und Buderus auch seine Anlage aufschalten und für den Installateur zugänglich machen. So können wir bereits vor der Abfahrt die Fehlermeldungen der Anlage einsehen und uns noch besser vorbereiten.

Wasserschadensanierung

Wasserschäden sind oft sowohl für Hausbesitzer besonders frustrierend. Nicht nur, dass der Schaden Teile des Hauses unbewohnbar macht, sondern der oft schleppende Ablauf der Sanierungsmaßnahmen ist besonders schwer erträglich für die Geschädigten. Unseren Kunden können wir aufgrund unserer Kompetenzen im Schadensfall wenigstens dadurch das Leben etwas angenehmer gestalten, dass wir die notwendigen Einzelmaßnahmen mit eigenem Personal Hand in Hand ausführen können. Als Kunde müssen Sie nur Ihrer Versicherung den Schadensfall melden. Wir unterbreiten dann ein Angebot für die komplette Schadenssanierung. Als Kunde brauchen Sie keine verschiedenen Unternehmen zu koordinieren und verlieren außer den meist notwendigen Trocknungszeiten keine weitere Zeit zwischen den Einsätzen der verschiedenen Firmen, so dass der Schaden so schnell und unkompliziert es geht behoben wird. Kommunizieren Sie im Fall der Fälle der Versicherungsgesellschaft unser Unternehmen als Partner Ihrer Wahl. Je nach Versicherung rechnen wir dann entweder direkt mit der Versicherung oder mit dem Endkunden selbst ab, der dann wiederum das Geld von der Versicherungsgesellschaft erstattet bekommt.

Unsere Projekte und Referenzen

Schlüsselfertigbauten für Privatinvestoren

Als Grundstückseigentümer haben Sie schon mal mit dem Gedanken gespielt, Ihr Grundstück selbst zu bebauen, aber Ihnen fehlt die Erfahrung und vor allem die nötige Zeit, um so ein Projekt sicher durchzuführen?

Als regelmäßiger Privatinvestor ist Ihnen klar, dass Sie sich auf die Kernaufgaben Projektentwicklung, Finanzierung und Verkauf konzentrieren sollten und nicht um die Abwicklung der Baustelle und die Endkundenbetreuung?

In diesen Fällen ist unser Schlüsselfertigbau vielleicht eine interessante Lösung für Sie! Aufgrund unserer vielfältigen Kompetenz können wir Ihr Bauprojekt schlüsselfertig realisieren, und reagieren dabei ganz flexibel auf Ihre Anforderungen: wir übernehmen die Pläne Ihres Architekten oder schalten selbst einen unabhängigen Architekten ein, wir betreuen Ihre Käufer komplett oder machen nur die Materialberatung, wir arbeiten nach Aufmaß oder bieten einen Festpreis an. Den Leistungsumfang passen wir genau so an, wie Sie es wünschen, damit Sie sich den Freiraum verschaffen, den Sie benötigen und Ihre wertvolle Zeit genau so investieren können, wie Sie es möchten.

Energieausweis für Wohngebäude

Der Energieausweis ist seit dem 1. Januar 2010 Pflicht bei jeder Transaktion und muss dem notariellen Kaufvertrag beigefügt werden. Auch für die Baugenehmigung muss ein Energieausweis vorgelegt werden. Über unser Partnerunternehmen bieten wir Ihnen gerne auch die Erstellung von Energieausweisen für Wohngebäude an. Auf Wunsch berechnen wir auch Varianten und können dann die Einsparmaßnahmen hinsichtlich Ihres Kosten-Nutzen-Verhältnisses optimieren, und können so z.B. Einen Anhaltspunkt liefern, ob es sinnvoller ist, in eine verbesserte Anlagentechnik oder in eine stärkere Dämmung zu investieren. Über die reine „Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften“ hinaus bieten wir Ihnen so einen direkten, finanziellen Mehrwert für Ihr Projekt.

Planungs- und Beratungsleistungen

Aufgrund unserer Erfahrung und tagtäglichen Praxis in der Baubranche können wir Ihnen bei Bedarf auch in der Beratung und Planung mit Rat und Tat zur Seite stehen, sei es z.B. für eine kritische „second opinion“ vor einer Kaufentscheidung, für eine Berechnung im Bereich der Haustechnik, eine Zuarbeit bei der Objektplanung oder die Unterstützung bei der Erstellung von Lastenheften und Baubeschreibungen. In unserem Kernbereich Architektenhäuser, Wohnungsbau und Kleingewerbe unterstützen wir Sie gerne in jeder Hinsicht!

Unsere Projekte und Referenzen

Der Projekterfolg ist unser höchstes Ziel.

Haben Sie ein Projekt? Schreiben Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne.

VORNAME*
NACHNAME *
EMAIL *
TELEFONNUMMER

WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?