Projekt Beschreibung

Titel: Umbau Bad und Gäste-WC zu zwei Bädern im Dachgeschoss

Ort: Mersch

Jahr: 2015

Architekt:

Leistungen: Badsanierung

Beschreibung: Wie in vielen Häusern wird das Familienbad mit größer werdenden Kindern irgendwann zu klein. In diesem Fall sollte das Gäste-WC und das Familienbad im Dachgeschoss zu zwei vollwertigen Bädern umgebaut werden. Das größere der beiden Bäder sollte darüber hinaus eine Badewanne erhalten, da einige Familienmitglieder sehr gerne ein entspannendes Vollbad genießen. Nach einigen Stunden Tüftelei und einem zweiten Vor-Ort-Termin war dann der passende Grundriss gefunden, der alle Wünsche erfüllt konnte. Für den Umbau mussten unsere Maurer zuerst eine neue Abstützung für die Mittelpfette herstellen. Erst danach konnte die Dachdämmung und Innenverkleidung erneuert werden. Ausgestattet wurde das Hauptbad dann mit einem sehr schönen, 2,40 m langen Massivholzmöbel (Iroko) einer Einbaubadewanne und einer gefliesten Dusche mit gefliester Sitzfläche / Fußablage. Um Stauraum zu gewinnen, wurde in der Dachschräge ein zusätzlicher Einbauschrank mit Schiebetüre realisiert. Großformatige Fliesen von 60 x 1,20 m tun das ihrige zu einem hochwertigen und zeitlosen Design. Das kleinere der beiden Bäder erhielt einen etwas einfacheren Badmöbel, ebenfalls eine geflieste Dusche und ein WC. Morgens geht nun alles viel schneller und stressfreier!